funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

20. Dezember 2018

Dating als TRANSFRAU | Auf Klo

Transfeindlichkeit beim Dating? Raffa's Plastic Life kennt das! Raffa hat es satt, über ihre Genitalien sprechen zu müssen, fetischisiert oder geghostet zu werden. Sie erzählt Lisa Sophie Laurent Auf Klo, was ihr bestes und welches ihr schlechtestes Date war und warum ihre Transidentität der beste Arschlochfilter ist. Wenn ihr wissen wollt, warum Lisa und Raffa ein Dickpic-Sammelalbum machen wollen, bleibt bis zum Ende dran! 5 schnelle Tipps, wie man keine Trashbag ist beim Daten von Transpersonen. Respektiere den Namen und die Pronomen von Transpersonen. Es ist eigentlich ganz leicht: Wenn dir dein Gegenüber sagt, dass z.B. sie mit sie/ihr angesprochen werden will - tu es. Auch wenn es dir schwer fällt, die Klischees über Geschlechtsausdruck und Geschlechtsidentität abzulegen - versuch es! Frag nicht nach den Genitalien einer Transperson - würdest du bei einer Cisperson auch nicht machen, oder? Richtig, weil es einfach weird ist! Geschlechtsangleichende Operationen machen eine Transperson nicht mehr oder weniger zu dem Geschlecht, mit dem sie sich identifizieren. Transmenschen sind nicht dafür da, um ein Haken auf deiner Checkliste zu sein. Gib deinem Date nicht das Gefühl, dass ihre Transidentität ein Fetisch von dir ist. Auch hat Transgeschlechtlichkeit nichts mit Sexualität zu tun. Nur weil du weißt, dass dein Date trans ist, weißt du nichts darüber, wie sexpositiv sie*er ist oder welche Sexualität sie*er hat. Transpersonen sind nicht alle gleich. Nur weil du eine Transperson kennst, weißt du nichts über die Geschlechtsidentität einer anderen Person. Geh also bitte nicht davon aus, dass sie*er so ist wie “die eine von OITNB”. Hast du Unsicherheiten? Sei einfach ehrlich! Sollte das Thema neu für dich sein, sprich ruhig aus, dass du Angst hast, etwas falsch zu machen. Frag die Person, ob du deine Ängste aussprechen und ob du Fragen stellen darf. Sollte die Person bereit sein, darüber zu sprechen, nimm das Angebot dankend an. Am entspanntesten ist es, wenn du einfach kein Thema daraus machst!

Auf Klo

Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen.

Auf Klo gibt es auch hier:

Was heißt das?

20. Dezember 2018

Dating als TRANSFRAU | Auf Klo

Transfeindlichkeit beim Dating? Raffa's Plastic Life kennt das! Raffa hat es satt, über ihre Genitalien sprechen zu müssen, fetischisiert oder geghostet zu werden. Sie erzählt Lisa Sophie Laurent Auf Klo, was ihr bestes und welches ihr schlechtestes Date war und warum ihre Transidentität der beste Arschlochfilter ist. Wenn ihr wissen wollt, warum Lisa und Raffa ein Dickpic-Sammelalbum machen wollen, bleibt bis zum Ende dran! 5 schnelle Tipps, wie man keine Trashbag ist beim Daten von Transpersonen. Respektiere den Namen und die Pronomen von Transpersonen. Es ist eigentlich ganz leicht: Wenn dir dein Gegenüber sagt, dass z.B. sie mit sie/ihr angesprochen werden will - tu es. Auch wenn es dir schwer fällt, die Klischees über Geschlechtsausdruck und Geschlechtsidentität abzulegen - versuch es! Frag nicht nach den Genitalien einer Transperson - würdest du bei einer Cisperson auch nicht machen, oder? Richtig, weil es einfach weird ist! Geschlechtsangleichende Operationen machen eine Transperson nicht mehr oder weniger zu dem Geschlecht, mit dem sie sich identifizieren. Transmenschen sind nicht dafür da, um ein Haken auf deiner Checkliste zu sein. Gib deinem Date nicht das Gefühl, dass ihre Transidentität ein Fetisch von dir ist. Auch hat Transgeschlechtlichkeit nichts mit Sexualität zu tun. Nur weil du weißt, dass dein Date trans ist, weißt du nichts darüber, wie sexpositiv sie*er ist oder welche Sexualität sie*er hat. Transpersonen sind nicht alle gleich. Nur weil du eine Transperson kennst, weißt du nichts über die Geschlechtsidentität einer anderen Person. Geh also bitte nicht davon aus, dass sie*er so ist wie “die eine von OITNB”. Hast du Unsicherheiten? Sei einfach ehrlich! Sollte das Thema neu für dich sein, sprich ruhig aus, dass du Angst hast, etwas falsch zu machen. Frag die Person, ob du deine Ängste aussprechen und ob du Fragen stellen darf. Sollte die Person bereit sein, darüber zu sprechen, nimm das Angebot dankend an. Am entspanntesten ist es, wenn du einfach kein Thema daraus machst!

457 Videos
vor 12 Tagen10:54

Was ist eine moderne Hexe? | Auf Klo

Hexen haben große Nasen, brauen Tränke aus Tiergebeinen und wohnen alleine im Wald? In Hollywood vielleicht aber nicht im echt Leben. Hannah und andere Frauen nennen sich stolz Hexen und sehen dabei aber genauso aus wie du und ich. Das alleine war aber in der Frühen Neuzeit Grund genug für viele mächtige Männer, einige Frauen zu verfolgen und zu töten. Unter dem Vorwand, manche Frauen hätten einen Pakt mit dem Teufel, wurden in der frühen Neuzeit viele Opfer der sogenannten Hexenjagden. Laut einiger Historiker:innen gelten die Hexenverbrennungen als eine der größten Katastrophen in der Geschichte Europas. Und obwohl wir das alle irgendwie so ein bisschen wissen, ist Hexe heute immer noch ein Schimpfwort. Das wollen einige Menschen ändern und nennen sich heute genau deshalb wieder freiwillig Hexe. Spiritualität, der Glaube an Übernatürliches hilft den modernen Hexen, ihre innere Stärke zu finden. Dass der Mond zum Beispiel Ebbe und Flut beeinflusst, da ist sich die Wissenschaft einig aber was die Kraft der Sterne, Kräuter und Kristalle angeht, da ist die Wissenschaft noch nicht auf einem Nenner. Hannah Krutmann (hannah_lagom) ist moderne Hexe und versteht Spiritualität als Möglichkeit, sich mit sich selbst auseinandersetzen und politisch politisch aktiv zu werden. Mit ihr sprechen wir darüber, was eine Hexe von einer Querdenkerin unterscheidet, ob Hexen verrückt sind und wieso sie nicht einfach an irgendetwas anderes glaubt. Redaktion&Regie: Lydia Meyer Grafik: Julia Habich Schnitt: Dimitri Stratarkis #AufKlo​​ Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch. Folgt uns auf ... Facebook:​ ​https://www.facebook.com/aufklo​ ... Instagram:​ ​https://www.instagram.com/aufklo​ YEAH! Wir gehören auch zu​ ​#funk​​. Schaut' da mal rein: YouTube:​ ​https://youtube.com/funkofficial

funkfunk