funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

20. Dezember 2021

Wie sieht ein Depressiver aus? | Fitnessmodel Fabian Nießl bei deep und deutlich

Raus aus den Depressionen, zurück ins Leben: Fabian Nießl hat mit gerade mal 28 Jahren schon einiges hinter sich. Als erfolgreiches Fitness Model hat er viel erreicht, war auf den Covern der wichtigsten Fitnessmagazine wie der Men´s Health und hat allein auf Insta etwa 230 K FollowerInnen. Was man bei seinem Anblick vielleicht nicht direkt denken würde: Fabian leidet an einer schweren Depression, seit er 18 Jahre alt ist und die ihn bereits fast in den Selbstmord trieb – wie schon seinen Großvater, der sich aufgrund seiner Depressionen das Leben nahm! Therapeutenbesuche, Psychiatrie-Aufenthalte und Suizid-Gedanken bestimmten Fabians Alltag. Seine ganz eigene Therapie gegen die Traurigkeit: Er trainierte sich in harten Workouts einen Schutzpanzer aus Muskeln an. Heute möchte Fabian u.a. mit seinem Buch „Starker Mann ganz schwach“ anderen Betroffenen Mut und Hoffnung machen, Auswege aus der Krankheit aufzeigen.

deep und deutlich

How deep is your life? Inspirierende Menschen erzählen ihre Geschichten. Moderiert von Aminata Belli und Louisa Dellert.

deep und deutlich gibt es auch hier:

Was heißt das?

20. Dezember 2021

Wie sieht ein Depressiver aus? | Fitnessmodel Fabian Nießl bei deep und deutlich

Raus aus den Depressionen, zurück ins Leben: Fabian Nießl hat mit gerade mal 28 Jahren schon einiges hinter sich. Als erfolgreiches Fitness Model hat er viel erreicht, war auf den Covern der wichtigsten Fitnessmagazine wie der Men´s Health und hat allein auf Insta etwa 230 K FollowerInnen. Was man bei seinem Anblick vielleicht nicht direkt denken würde: Fabian leidet an einer schweren Depression, seit er 18 Jahre alt ist und die ihn bereits fast in den Selbstmord trieb – wie schon seinen Großvater, der sich aufgrund seiner Depressionen das Leben nahm! Therapeutenbesuche, Psychiatrie-Aufenthalte und Suizid-Gedanken bestimmten Fabians Alltag. Seine ganz eigene Therapie gegen die Traurigkeit: Er trainierte sich in harten Workouts einen Schutzpanzer aus Muskeln an. Heute möchte Fabian u.a. mit seinem Buch „Starker Mann ganz schwach“ anderen Betroffenen Mut und Hoffnung machen, Auswege aus der Krankheit aufzeigen.

50 Videos
funkfunk