funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

24. August 2021

Vergewaltigt und ermordet in der Nachbarschaft | Der Fall Kitty Genovese

⚠️ Content Note: In diesem Video geht es um Vergewaltigung und Mord. Bitte schau es dir nur an, wenn du dich stabil genug fühlst. Oder schau es dir gemeinsam mit einer Person an, der du vertraust. Informationen zu Beratungsstellen findest du weiter unten in der Description. Und hier haben wir dir die möglicherweise belastenden Stellen im Video markiert, damit du sie überspringen kannst, wenn du möchtest: 0:00 Der Fall Kitty Genovese 0:37 Trigger: Der Überfall und die Vergewaltigung 1:31 Trigger Ende 1:34 Lydias Analyse des Täters 1:59 Polizei: Nachbar:innen haben die Tat beobachtet 2:15 Der Bystander-Effekt 2:50 Falsche Berichterstattung 3:15 Eine Nachbarin versuchte zu helfen 3:30 5 Stufen Modell 5:40 Falsche Einschätzungen 6:10 Schlechte Ausstattung der Polizei 6:20 Festnahme des Täters 6:45 Forschung zum Bystander-Effekt 7:53 Würde ich selbst helfen? _______________ New York City in den 60ern: Mitten in ihrer friedlichen Nachbarschaft wird die 28-jährige Barkeeperin #KittyGenovese nachts brutal ermordet. Nachbar:innen hören ihre Schreie, doch jede Hilfe kommt zu spät. Es ist ein Fall, der in die Psychologiebücher eingehen wird und die Frage aufwirft: Wann helfen wir anderen Menschen - und wann nicht? Unsere Host und Kriminalpsychologin Lydia Benecke erklärt, welche psychologischen Mechanismen uns bei der Entscheidung beeinflussen.

Der Fall

Die Hosts von Der Fall wollen Psyche von Opfern und Täter:innen verstehen und fragen nach dem gesellschaftlichen Zusammenhang.

Der Fall gibt es auch hier:

Was heißt das?

24. August 2021

Vergewaltigt und ermordet in der Nachbarschaft | Der Fall Kitty Genovese

⚠️ Content Note: In diesem Video geht es um Vergewaltigung und Mord. Bitte schau es dir nur an, wenn du dich stabil genug fühlst. Oder schau es dir gemeinsam mit einer Person an, der du vertraust. Informationen zu Beratungsstellen findest du weiter unten in der Description. Und hier haben wir dir die möglicherweise belastenden Stellen im Video markiert, damit du sie überspringen kannst, wenn du möchtest: 0:00 Der Fall Kitty Genovese 0:37 Trigger: Der Überfall und die Vergewaltigung 1:31 Trigger Ende 1:34 Lydias Analyse des Täters 1:59 Polizei: Nachbar:innen haben die Tat beobachtet 2:15 Der Bystander-Effekt 2:50 Falsche Berichterstattung 3:15 Eine Nachbarin versuchte zu helfen 3:30 5 Stufen Modell 5:40 Falsche Einschätzungen 6:10 Schlechte Ausstattung der Polizei 6:20 Festnahme des Täters 6:45 Forschung zum Bystander-Effekt 7:53 Würde ich selbst helfen? _______________ New York City in den 60ern: Mitten in ihrer friedlichen Nachbarschaft wird die 28-jährige Barkeeperin #KittyGenovese nachts brutal ermordet. Nachbar:innen hören ihre Schreie, doch jede Hilfe kommt zu spät. Es ist ein Fall, der in die Psychologiebücher eingehen wird und die Frage aufwirft: Wann helfen wir anderen Menschen - und wann nicht? Unsere Host und Kriminalpsychologin Lydia Benecke erklärt, welche psychologischen Mechanismen uns bei der Entscheidung beeinflussen.

16 Videos
funkfunk