Seite wird geladen

25. Juni 2024

Zwischen Realität und Wahn: Psychose nach der Geburt

Die Geburt der eigenen Kinder sollte eigentlich die schönste Zeit im Leben sein. Doch für Tabea wurde sie zum Albtraum: Kurz nach der Entbindung entwickelte sie eine Psychose. Während die Babys dringend ihre Mama brauchen, ist Tabea nicht wiederzuerkennen, glaubt zeitreisen oder ihrer Familie die Zukunft vorhersagen zu können. Wirklichkeit und Wahn verschwimmen, erzählt auch Tabeas Schwester Jelle. Oleg spricht mit den beiden über die Entscheidung, Tabea in die Klinik zu bringen und will wissen, wie es sich anfühlt, wenn man in den eigenen Wahnvorstellungen gefangen ist.

Die Frage

Wie komme ich mit dem Tod klar? Was ist geil an Fetischen? Lisa-Sophies, Olegs und Franks Reportagen suchen Antworten und stellen besondere Menschen vor.

Die Frage gibt es auch hier:

25. Juni 2024

Zwischen Realität und Wahn: Psychose nach der Geburt

Die Geburt der eigenen Kinder sollte eigentlich die schönste Zeit im Leben sein. Doch für Tabea wurde sie zum Albtraum: Kurz nach der Entbindung entwickelte sie eine Psychose. Während die Babys dringend ihre Mama brauchen, ist Tabea nicht wiederzuerkennen, glaubt zeitreisen oder ihrer Familie die Zukunft vorhersagen zu können. Wirklichkeit und Wahn verschwimmen, erzählt auch Tabeas Schwester Jelle. Oleg spricht mit den beiden über die Entscheidung, Tabea in die Klinik zu bringen und will wissen, wie es sich anfühlt, wenn man in den eigenen Wahnvorstellungen gefangen ist.

428 Videos