Seite wird geladen

15. April 2020

Leben mit Borderline: Suizidgedanken und Selbstverletzung?

Suizidgedanken und Selbstverletzung: Leben mit Borderline Gefühlsausbrüche, Ohnmacht, ständige Anspannung - Betroffene der Borderline-Persönlichkeitsstörung erleben sich häufig als Opfer ihrer eigenen inneren Zerrissenheit. Krasse Emotionen wie Wut, Angst oder Verzweiflung können bei ihnen Überhand nehmen. Nana, 20 Jahre alt, ist an dieser Störung erkrankt. Sie leidet unter Panikattacken, Soziophobie, war lange Zeit magersüchtig und verletzt sich selbst. Mit 16 hat sie versucht, sich das Leben zu nehmen

follow me.reports

Bei dem interaktiven Reportageformat follow me.reports nehmen dich Hannah, Aminata, Jakob, Robin und Pablo mit in spannende Lebenswelten junger Menschen.

follow me.reports gibt es auch hier:

15. April 2020

Leben mit Borderline: Suizidgedanken und Selbstverletzung?

Suizidgedanken und Selbstverletzung: Leben mit Borderline Gefühlsausbrüche, Ohnmacht, ständige Anspannung - Betroffene der Borderline-Persönlichkeitsstörung erleben sich häufig als Opfer ihrer eigenen inneren Zerrissenheit. Krasse Emotionen wie Wut, Angst oder Verzweiflung können bei ihnen Überhand nehmen. Nana, 20 Jahre alt, ist an dieser Störung erkrankt. Sie leidet unter Panikattacken, Soziophobie, war lange Zeit magersüchtig und verletzt sich selbst. Mit 16 hat sie versucht, sich das Leben zu nehmen

389 Videos