funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

24. August 2022

Selbstverletzung auf TikTok: Wie schlimm ist es wirklich? | #darktok

TikTok gilt als Plattform für Comedy, Challenges und Musik. Doch es gibt auch eine Schattenseite: Videos über Depression, Selbstverletzung oder Suizid. Einmal dort angekommen, sorgt der Algorithmus für endlosen Content dieser Art. DarkTok sozusagen. So war es auch bei Janne (22). Sie war lange in dieser für sie gefährlichen Filterblase auf TikTok gefangen. Reporterin Hannah trifft Janne und will wissen, was es mit Betroffenen macht, selbstverletzendes Verhalten auf der Plattform zu sehen. Außerdem spricht sie mit Elias Jessen vom Krisenchat, einer Plattform, die jungen Menschen bis 25 bei psychischen Problem hilft. Von Elias, der auch Psychologe ist, will sie wissen: Was genau ist das Problematische an TikTok und wo finden Betroffene Hilfe? _______________ Brauchst du Hilfe? Hier findest du Angebote, die dir aus deiner schwierigen Situation helfen können: Bei der Telefonseelsorge kannst du rund um die Uhr anrufen und deine Sorgen und Gedanken anonym mit jemandem teilen: 08001110111 https://www.telefonseelsorge.de/ Die Nummer gegen Kummer richtet sich ganz besonders an Jugendliche. Dort findest du montags bis samstags von 14 - 20 Uhr anonym ein offenes Ohr: 0800116111 https://www.nummergegenkummer.de/ Beim Krisenchat finden alle unter 25 Jahren jemanden zum Reden. Tag und Nacht, montags bis sonntags, einfach per WhatsApp-Chat: https://krisenchat.de/

follow me.reports

An eigene Grenzen gehen - oder darüber hinaus? Bei follow me.reports nehmen dich Hannah, Aminata, Robin und Pablo mit - manchmal auch bis an ihre Grenzen.

follow me.reports gibt es auch hier:

Was heißt das?

24. August 2022

Selbstverletzung auf TikTok: Wie schlimm ist es wirklich? | #darktok

TikTok gilt als Plattform für Comedy, Challenges und Musik. Doch es gibt auch eine Schattenseite: Videos über Depression, Selbstverletzung oder Suizid. Einmal dort angekommen, sorgt der Algorithmus für endlosen Content dieser Art. DarkTok sozusagen. So war es auch bei Janne (22). Sie war lange in dieser für sie gefährlichen Filterblase auf TikTok gefangen. Reporterin Hannah trifft Janne und will wissen, was es mit Betroffenen macht, selbstverletzendes Verhalten auf der Plattform zu sehen. Außerdem spricht sie mit Elias Jessen vom Krisenchat, einer Plattform, die jungen Menschen bis 25 bei psychischen Problem hilft. Von Elias, der auch Psychologe ist, will sie wissen: Was genau ist das Problematische an TikTok und wo finden Betroffene Hilfe? _______________ Brauchst du Hilfe? Hier findest du Angebote, die dir aus deiner schwierigen Situation helfen können: Bei der Telefonseelsorge kannst du rund um die Uhr anrufen und deine Sorgen und Gedanken anonym mit jemandem teilen: 08001110111 https://www.telefonseelsorge.de/ Die Nummer gegen Kummer richtet sich ganz besonders an Jugendliche. Dort findest du montags bis samstags von 14 - 20 Uhr anonym ein offenes Ohr: 0800116111 https://www.nummergegenkummer.de/ Beim Krisenchat finden alle unter 25 Jahren jemanden zum Reden. Tag und Nacht, montags bis sonntags, einfach per WhatsApp-Chat: https://krisenchat.de/

327 Videos
funkfunk