funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

15. Juni 2022

So ist es, in einer Sterneküche

Martin (24) ist seit Kurzem einer der jüngsten Sterneköche Deutschlands. Das Maintower Restaurant in Frankfurt, in dem er seit zwei Jahren Küchenchef ist, wurde im März zum ersten Mal mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Eine riesige Ehre! Die Erwartung an die Küche geht natürlich auch mit hohen Erwartungen an die Köch*innen einher. Dabei ist der Beruf des Kochs*der Köchin auch ohne Stern schon herausfordernd. Reporter Pablo trifft Martin, um zu verstehen, was ihn an seinem Beruf begeistert, wie er es geschafft hat, so jung schon Sternekoch zu werden und wie er mit dem Druck und den harten Arbeitsbedingungen umgeht. Dafür begleitet Pablo Martin einen Tag lang in seiner Küche und hilft Martin bei der Vorbereitung des 6-Gänge-Menüs für den Abend. Außerdem muss auch Pablo selbst seine Kochkünste unter Beweis stellen.

follow me.reports

An eigene Grenzen gehen - oder darüber hinaus? Bei follow me.reports nehmen dich Hannah, Aminata und Robin mit - manchmal auch bis an ihre Grenzen.

follow me.reports gibt es auch hier:

Was heißt das?

15. Juni 2022

So ist es, in einer Sterneküche

Martin (24) ist seit Kurzem einer der jüngsten Sterneköche Deutschlands. Das Maintower Restaurant in Frankfurt, in dem er seit zwei Jahren Küchenchef ist, wurde im März zum ersten Mal mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Eine riesige Ehre! Die Erwartung an die Küche geht natürlich auch mit hohen Erwartungen an die Köch*innen einher. Dabei ist der Beruf des Kochs*der Köchin auch ohne Stern schon herausfordernd. Reporter Pablo trifft Martin, um zu verstehen, was ihn an seinem Beruf begeistert, wie er es geschafft hat, so jung schon Sternekoch zu werden und wie er mit dem Druck und den harten Arbeitsbedingungen umgeht. Dafür begleitet Pablo Martin einen Tag lang in seiner Küche und hilft Martin bei der Vorbereitung des 6-Gänge-Menüs für den Abend. Außerdem muss auch Pablo selbst seine Kochkünste unter Beweis stellen.

307 Videos
funkfunk