funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf

Mädelsabende - der Podcast

Seite wird geladen

Darum geht es:

Mädelsabende, das ist der Podcast für alle, die was vom echten Leben hören wollen. Hier bekommen eure Geschichten ihren Raum. Wir geben jungen Frauen (und natürlich auch Männern!) Denkanstöße, mit denen sie den Mut finden, ihre eigenen Alltagsprobleme anzugehen. Ihr kennt uns vielleicht schon von unserem Instagram-Kanal @maedelsabende, wo wir jede Woche über ein Thema sprechen, das jungen Frauen wichtig ist. Um unserer Community noch näher zu kommen und um komplexen Themen auch ausreichend Zeit widmen zu können, gibt es jetzt unseren Podcast. Clare Devlin und Marlon Schulte sind als Hosts seit Jahren auf Instagram bekannt und beliebt, bringen aber auch Hörfunk-Erfahrung mit – genau wie eine große Gabe für einfühlsame Gesprächsführung und das Gespür für die richtigen (und wichtigen!) Fragen. Der Podcast, eine Koproduktion von Funk mit dem WDR, ist als eine Art “Best Of” unserer Themenwelt bei Instagram angedacht. Dort bringt die Community unserer Redaktion schon lange ein riesiges Vertrauen entgegen und viele teilen ganz intime Geschichten mit uns. Einige davon wollen wir im Podcast erzählen. Also schnappt euch die Schokolade und den Nagellack und macht es euch gemütlich, denn wir haben Lust, mit euch gemeinsam Tabus zu brechen. In unserer ersten Folge ist Clare zu Gast bei Lara. Die beiden sprechen über Asexualität und darüber, wie es ist, eine Beziehung mit jemanden zu führen, den man liebt – aber am liebsten ohne Sex. Eine Situation, mit der Lara ganz bestimmt nicht alleine ist, die aber in unserer Gesellschaft noch nicht offen genug angesprochen wird. Das wollen wir ändern! Immer mittwochs, alle zwei Wochen – überall da, wo es Podcasts gibt. Schaltet ein, wir freuen uns, euch kennenzulernen! Mädelsabende - Transkripte zum Podcast: https://go.funk.net/maedelsabende-transkripte

Mädelsabende - der Podcast gibt es auch hier:

Was heißt das?

funkfunk