funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

14. März 2019

Der Kalte Krieg I Geschichte

Mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ist es auch um das Bündnis der USA und der Sowjetunion geschehen. In ihrer ideologische Feindschaft scheinen die beiden, bis an die Zähne bewaffneten Supermächte unausweichlich auf einen neuen Konflikt zuzusteuern. Sowohl die USA, als auch die Sowjetunion beginnen die Welt in ihre Einflussbereiche aufzuteilen und Europa wird von einem "Eisernen Vorhang" getrennt. Im Kampf Ost gegen West soll es nur einen Sieger geben, doch die alles zerstörende Wirkung der Atomwaffen verspricht nur Verlierer. Stattdessen beginnt ein Krieg der Drohungen, der Propaganda, der Wissenschaft und der Agenten. Ein Kalter Krieg. Wie "kalt" dieser Krieg wirklich war, das erklärt euch Mirko in diesem Video.

MrWissen2go Geschichte

Bei MrWissen2go Geschichte gibt es spannende Videos rund um historische Themen. Mit dabei: alles von A wie „Antike“ bis Z wie „Zarenreich“.

14. März 2019

Der Kalte Krieg I Geschichte

Mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ist es auch um das Bündnis der USA und der Sowjetunion geschehen. In ihrer ideologische Feindschaft scheinen die beiden, bis an die Zähne bewaffneten Supermächte unausweichlich auf einen neuen Konflikt zuzusteuern. Sowohl die USA, als auch die Sowjetunion beginnen die Welt in ihre Einflussbereiche aufzuteilen und Europa wird von einem "Eisernen Vorhang" getrennt. Im Kampf Ost gegen West soll es nur einen Sieger geben, doch die alles zerstörende Wirkung der Atomwaffen verspricht nur Verlierer. Stattdessen beginnt ein Krieg der Drohungen, der Propaganda, der Wissenschaft und der Agenten. Ein Kalter Krieg. Wie "kalt" dieser Krieg wirklich war, das erklärt euch Mirko in diesem Video.

155 Videos
vor 4 Tagen11:04

Cäsar: Superstar des Römischen Reichs

Gaius Julius Cäsar ist einer der größten Feldherren der Geschichte – nicht nur in den Asterix-Comics. Cäsar erobert Gallien, besiegt seine ärgsten Feinde und krempelt die Geschichte des Römischen Reichs für immer um. Doch am Ende stirbt er nicht etwa auf dem Schlachtfeld, sondern fällt einer Intrige im Senat zum Opfer. Caesar zählt zu den bedeutendsten Personen der Geschichte. Seine Beschreibung der Gallischen Kriege gehört zur Standardliteratur des Lateinunterrichts. Aber wie verläuft sein Leben und was muss man über ihn wissen? Wer dieser Mann war, wie er das alles erreichen konnte und wieso er von seinen eigenen Senatoren in Rom ermordet wurde, erklärt euch Mirko in diesem Video. Kapitel: 00:00 Intro 00:26 I: Die Anfänge 02:21 II: Der Aufstieg 04:20 III: Der Gallische Krieg 06:10 IV: Der Bürgerkrieg 08:29 V: Der Diktator Literatur: Jehne, Martin: Caesar, München 2015.
Will, Wolfgang: Caesar, Darmstadt 2009.
Meier, Christian: Die Ohnmacht des mächtigen Dictators Caesar. Drei biographische Skizzen, Stuttgart 2019.
Christ, Karl: Krise und Untergang der römischen Republik, Darmstadt 2008.
Bringmann, Klaus: Die Geschichte der römischen Republik, München 2008.
Schauer, Markus: Der gallische Krieg, München 2016.Iulius Caesar: De bello gallico.
GEO Epoche: Rom – Die Geschichte der Republik, Nr. 50 08/11. Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: https://www.instagram.com/mrwissen2gogeschichte/?hl=de Wir gehören zu #terraX und #funk 
Schau da unbedingt rein: Terra X: https://terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-158 Terra X bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow funk: https://www.funk.net/ funk bei Youtube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autorin: Daniela Ssymank Producer: Andreas Sommer, Daniela Ssymank Redaktion (OM): Tilo Bernhardt, Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

vor 11 Tagen09:10

Otto von Bismarck: Held oder Kriegstreiber?

Beschreibungstext: Otto von Bismarck: Der ehemalige preußische Ministerpräsident wird 1871 zum ersten Kanzler des Deutschen Reichs. Bis heute ist er eine umstrittene Figur der deutschen Geschichte. Er gilt als Einiger des Reichs und Wegbereiter des deutschen Nationalstaats. Auf der anderen Seite handelt er mit harter Hand – „Blut und Eisen“ sind die selbst gewählten Schlagworte seiner Politik, Krieg für den Preußen ein legitimes Mittel. Er lässt politische Gegner unterdrücken, unter anderem mit den sogenannten Sozialistengesetzen und lässt Kolonien im Namen des Deutschen Kaiserreichs erobern. Er ist konservativ und königstreu, stößt aber auch viele moderne Reformen an. Wie ist der politische Einfluss Bismarcks zu bewerten? Darum geht es in diesem Video mit Mirko Drotschmann, MrWissen2go. Kapitel: 00:00 Intro 00:26 Bismarcks Jugend 02:06 Politische Karriere 03:18 Blut und Eisen 05:11 Reichsgründung und Außenpolitik 06:33 Innenpolitik 07:40 Das Ende Literatur: Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: https://www.instagram.com/mrwissen2gogeschichte/?hl=de Wir gehören zu #terraX und #funk 
Schau da unbedingt rein: Terra X: https://terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-158 Terra X bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow funk: https://www.funk.net/ funk bei Youtube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producer*in: Andreas Sommer, Daniela Ssymank Redaktion (OM): Tilo Bernhardt, Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

vor einem Monat14:05

Tödliches Rennen zum Südpol: Amundsen vs. Scott

1911 brechen zwei Expeditionen nahezu zeitgleich vom Rande der Antarktis in Richtung Südpol auf. Angeführt vom Briten Robert Falcon Scott und dem Norweger Roald Amundsen. Die Antarktis ist eine lebensfeindliche Welt. Hier herrschen selbst im Sommer eisige Temperaturen von bis zu -25 Grad Celsius. Der Wettlauf zum Südpol zwischen Scott und Amundsen ist ein Kampf um den letzten weißen Fleck auf der Weltkarte. Es ist das Zeitalter des Kolonialismus. Anfang des 20. Jahrhunderts haben die Europäer fast jeden Winkel der Erde erschlossen und große Teile der Welt unter ihre Herrschaft gebracht. Die Expedition in die Antarktis zählt zu den wohl größten Abenteuern der Menschheitsgeschichte. Wer erreicht den Südpol zuerst? Scott oder Amundsen? Das erzählt euch Mirko in diesem Video. Kapitel: 00:00 Intro 01:10 Die Kontrahenten 03:15 Die Strategie 04:32 Aufbruch zum Pol 07:56 Letzte Vorbereitungen 09:00 Der Wettlauf beginnt 12:21 Nachwirkungen Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: https://www.instagram.com/mrwissen2gogeschichte/?hl=de Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: https://terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-158 Terra X bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow funk: https://www.funk.net/ funk bei Youtube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producer: Andreas Sommer, Daniela Ssymank Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Rainer Düring Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

vor einem Monat11:04

Islam: Das goldene Zeitalter

Der Islam besteht seit über 1300 Jahren. Er wird im 7. Jahrhundert durch Mohammed begründet und breitet sich in der folgenden Zeit über den arabischen Raum bis in andere Teile Asiens und nach Europa aus. Es bildet sich eine arabisch-islamische Kultur. Geprägt von Wissenschaft und Kunst, die der christlichen Kultur ihrer Zeit um einiges voraus ist. In diesem Video schaut sich Mirko die Hochzeit der arabisch-islamischen Kultur einmal genauer an. Welche Teilreiche gibt es und wer herrscht über sie? Der Blick richtet sich auch auf große Wissenschaftler wie Ibn Sina, der ein bis in die Neuzeit gültiges Standardwerk der Medizin schreibt. Auch Feldherren wie Sultan Saladin spielen eine Rolle, der im Kreuzzug gegen Richard Löwenherz kämpft. Kapitel: 00:00 Intro Die Frühzeit des Islam Blütezeit von Kunst und Wissenschaft Krieg gegen Byzanz Der Islam in Spanien Die Turkvölker Das Ende Literatur: https://www.bpb.de/apuz/30392/zur-entstehung-und-fruehgeschichte-des-islam https://www.bpb.de/izpb/24929/historische-entwicklung https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/mohammeds-erben-104.html https://youtu.be/Yu2GtUP5680 Franco Cardini, Europa und der Islam, 2000. Gudrun Krämer, Geschichte des Islam, 2005. Hans Küng, Islam, 2019. Dietmar Pieper / Rainer Traub (Hg.), Der Islam, 2011. Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: https://www.instagram.com/mrwissen2gogeschichte/?hl=de Wir gehören zu #terraX und #funk 
Schau da unbedingt rein: Terra X: https://terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-158 Terra X bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow funk: https://www.funk.net/ funk bei Youtube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producerin: Daniela Ssymank Redaktion (OM): Tilo Bernhardt, Inga Haupt Motion Design: Rainer Düring Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

vor einem Monat11:15

Pearl Harbor: Der japanische Angriff

Pearl Harbor, 7. Dezember 1941 – Japan attackiert den US-Stützpunkt auf Hawaii mit einem verheerenden Luftangriff. Mehr als 2.400 US-Amerikaner sterben, viele weitere werden verletzt. Schiffe und Flugzeuge werden zerstört und beschädigt. Über zwei Stunden dauern die Angriffe auf Pearl Harbor. Am nächsten Tag stimmt der US-Kongress auf Bitten von US-Präsident Roosevelt einer Kriegserklärung gegen Japan zu. Die USA treten in den Zweiten Weltkrieg ein. Aber warum hat Japan die USA überhaupt angegriffen? Alles bewusst kalkuliert oder ein großer Fehler? Wie der Angriff auf Pearl Harbor abgelaufen ist, welche Folgen er hatte und wie er die internationalen Beziehungen bis heute beeinflusst, erklärt euch Mirko in diesem Video. Literatur: Elke Fröhlich, Der Zweite Weltkrieg, 2014 https://www.deutschlandfunk.de/angriff-auf-pearl-harbor-vor-75-jahren-der-grosse-irrtum.724.de.html?dram:article_id=373277 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: https://www.instagram.com/mrwissen2gogeschichte/?hl=de Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: https://terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-158 Terra X bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow funk: https://www.funk.net/ funk bei Youtube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producerin: Daniela Ssymank Redaktion (OM): Inga Haupt Postproduktion: Motion Design: Rainer Düring Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

vor 2 Monaten10:44

Gladiatorenspiele: Wie tödlich waren sie wirklich?

Ein Kampf in der Arena auf Leben und Tod. Gladiatoren sind die sportlichen Superstars des antiken Roms. Die Gladiatorenspiele entwickeln sich von einem ursprünglichen Bestattungsritual zu gigantischen Sportveranstaltungen, die mehrere Tage dauern können und neben Gladiatoren auch Wagenrennen und Tierhetzen beinhalten. Bombastisch inszenierte Gladiatorenspiele – quasi der Super Bowl der Antike im Kolosseum. Bezahlt wird das Ganze von reichen Adeligen oder dem Kaiser, die die Gladiatoren für ihre Spektakel mieten. Die Gladiatoren sind meistens gut ausgebildete Sklaven. Sie sind auf eine Kampfklasse spezialisiert. Unter Aufsicht eines Kampfrichters treten sie gegeneinander an. Die Kämpfer leben und trainieren in Gladiatorenschulen. Hier gibt es Ärzte, Köche und Physiotherapeuten. Noch immer gibt es zahlreiche Mythen und falsche Klischees zu den antiken Duellen. Viele spannende Fakten zu den Gladiatoren und wie tödlich die Kämpfe wirklich sind, das verrät Mirko in diesem Video. Wir danken Prof. Dr. Christian Mann (Universität Mannheim) für seine hilfreichen Anmerkungen! Kapitel: 00:00 Intro 00:41 Vom Bestattungsritual zum Massen-Event 03:48 Wer sind die Gladiatoren? 06:25 Die Kampfklassen 07:23 Wie tödlich waren die Kämpfe wirklich? 09:02 Das Ende der Spiele Weitere Links: Mehr zu Gladiatorinnen: https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/warrior-women-gladiatorinnen-in-rom-102.html?at_medium=custom3&at_campaign=158&at_custom1=youtube Die Gladiatoren in 3D: https://www.youtube.com/watch?v=QugGQIVgNJ4 Quellen (Auszug): https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/12953616/ Mann, Christian: Die Gladiatoren, München 2013. Graen, Dennis: Tod und Sterben in der Antike, Stuttgart 2011. Junkelmann, Marcus: Das Spiel mit dem Tod, Mainz 2000. Schau gerne bei Instagram vorbei: https://www.instagram.com/mrwissen2gogeschichte/?hl=de Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: https://terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-158 Terra X bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow funk: https://www.funk.net/ funk bei Youtube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autorin: Daniela Ssymank Producerin: Daniela Ssymank Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Rainer Düring Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

vor 2 Monaten10:13

Hatten die Nazis eine Atombombe?

In Hitlers Auftrag forschen die Nationalsozialisten in Deutschland an einer Atombombe. Nachdem es den beiden deutschen Wissenschaftlern Otto Hahn und Fritz Strassmann bereits 1938 gelang, die Kernspaltung des Urans nachzuweisen, ist klar: in der Kernspaltung liegt das Potenzial für eine Waffe, die alle bisherigen in den Schatten stellt. Und: Die deutschen Wissenschaftler haben das Know-how, eine Atombombe zu entwickeln. Der Zweite Weltkrieg beginnt allerdings mit konventionellen Waffen: Mit Panzern, Gewehren und Bombern überfällt Deutschland im September 1939 Polen. Parallel erhalten deutsche Forscher den Auftrag, eine „Uranmaschine” zu bauen. Doch als die erste Atombombe zum Einsatz kommt, ist Nazi-Deutschland längst besiegt. Im August 1945 werfen die Amerikaner, die Milliarden US-Dollar in ihr nukleares Forschungsprojekt gesteckt hatten, Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. Warum die Deutschen am Ende keine einsatzfähige Atombombe hatten und wie ausgereift das deutsche Nuklear-Projekt tatsächlich war, erklärt euch Mirko in diesem Video. Kapitel: 00:00 Intro 00:37 Entdeckung der Kernspaltung 02:35 Das deutsche Uranforschungsprojekt 04:00 Hitlers Kriegstaktik: „Wunderwaffen“ statt Atombombe 06:10 Deutsche Forscher: inhaftiert und abgehört Weitere Links: Hitlers Geheimwaffen-Chef – Die zwei Leben Hans Kammlers - ZDFmediathek Der Nationalsozialismus - ZDFmediathek Schau gerne bei Instagram vorbei: https://www.instagram.com/mrwissen2gogeschichte/?hl=de Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: https://terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-158 Terra X bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow funk: https://www.funk.net/ funk bei Youtube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producerin: Daniela Ssymank Redaktion (OM): Inga Haupt Postproduktion: Motion Design: Rainer Düring Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

funkfunk