funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

29. August 2020

1 MILLION 💶≠ 1 MILLION 🌲! KLIMA-SPENDENBETRUG: Sami Slimani, Kim Lianne & Simon Desue verarscht?!

Sie haben Millionen Follower*innen – und wollten etwas fürs Klima tun: Sami Slimani, Simon Desue und Kim Lianne haben in den letzten Monaten Geld für einen vermeintlich guten Zweck gesammelt. Das Ziel war ambitioniert: Eine Million Euro für eine Million Bäume. Viele Fans folgten den Spenden-Aufrufen über die etablierte Plattform GoFundMe. Insgesamt gingen Spenden in Höhe von fast 10.000 Euro ein. Recherchen des funk-Formats „offen un‘ ehrlich“ zeigen nun: Die Spendenkampagne war offenbar ein Fake. Auf Nachfrage gaben die Managements der Influencer*innen zu: „Wir wurden bei dieser Kampagne hinters Licht geführt.“

offen un' ehrlich

Narren-Spiegel des Webs: Kim & Robert sind offen un(d) ehrlich: Sie veräppeln Clickbaits, entlarven Fakes, parodieren Trends. Und zeigen Katzen.

offen un' ehrlich gibt es auch hier:

Was heißt das?

29. August 2020

1 MILLION 💶≠ 1 MILLION 🌲! KLIMA-SPENDENBETRUG: Sami Slimani, Kim Lianne & Simon Desue verarscht?!

Sie haben Millionen Follower*innen – und wollten etwas fürs Klima tun: Sami Slimani, Simon Desue und Kim Lianne haben in den letzten Monaten Geld für einen vermeintlich guten Zweck gesammelt. Das Ziel war ambitioniert: Eine Million Euro für eine Million Bäume. Viele Fans folgten den Spenden-Aufrufen über die etablierte Plattform GoFundMe. Insgesamt gingen Spenden in Höhe von fast 10.000 Euro ein. Recherchen des funk-Formats „offen un‘ ehrlich“ zeigen nun: Die Spendenkampagne war offenbar ein Fake. Auf Nachfrage gaben die Managements der Influencer*innen zu: „Wir wurden bei dieser Kampagne hinters Licht geführt.“

171 Videos
vor 18 Tagen12:44

DIY Hamster Maze Exposed: ER steckt dahinter! 450.000€ mit HAMSTER-HORROR aus der Ukraine?

Diese HAMSTER haben KEINEN Spaß! Kanäle wie “DIY Hamster Maze” machen Millionen von Klicks auf kleine Hamsternacken. Die niedlichen Nager werden durch STRANGE Labyrinthe geschleust und müssen gegen andere Tiere und sogar Roboter kämpfen. WTF! Das ist alles andere als tierfreundlich! Wir haben gecheckt, wer dahinter steckt. Wir sind auch bei Instagram: Robert: https://instagram.com/robertmitfilter Kim: https://instagram.com/kimsibimsi Raphael: https://instagram.com/TeamRaphRaff​ Heute heißt es (leider) wieder: #KeinSchmerzfürTiere. In der Vergangenheit haben wir bereits über gefakte Katzenrettungen berichtet und erklärt, warum der Kanal Schlauschleim Sam vielleicht nicht gaaaanz so tierlieb ist. Jetzt ist uns wieder etwas aufgefallen. Auf YouTube gibt es MEGA viele Kanäle, die für kleine Hamster große Labyrinthe voller Fallen und Hindernisse bauen. Ein bisschen wie Takeshi’s Castle für Nagetiere. Der wichtige Unterschied: Menschen entscheiden selbst, ob sie diese Strapazen auf sich nehmen. Die Hamster werden dazu gezwungen! Kanäle wie “DIY Hamster Maze”, “The Secret Life of my Hamster”, “Mister Hamster” und “Hamster 1001” machen mit diesen Videos Millionen von Klicks. Auf den Thumbnails sieht man die KRASSESTEN Dinge - und leider ist das nicht immer Clickbait. Wir wollten wissen, wer hinter diesen Videos steckt und haben uns in ein Recherchelabyrinth des Grauens begeben und haben mit dem Betreiber von einem dieser Kanäle Kontakt aufgenommen. Was dann passiert ist, seht ihr in diesem Video! Wir gehören zu funk: ▶️ YouTube: https://youtube.com/funkofficial ▶️ funk Web-App: https://go.funk.net ▶️ Facebook: https://facebook.com/funk ▶️ Impressum: https://go.funk.net/impressum

funkfunk