funkfunk
Seite wird geladen

3. Mai 2022

Sportpsychologie - so behalten Sportler:innen einen kühlen Kopf #EURO2020

Wer von euch verfolgt gerade die Fußball EM? Ich persönlich bin jetzt kein Fußballfan, guck mir aber trotzdem die Deutschlandspiele ganz gerne mit Freund:innen an, einfach wegen der Stimmung und diesem Gemeinschaftsgefühl. Spätestens wenn’s dann aber zum Elfmeterschießen kommt, werde auch ich zum Fangirl und fiebere richtig mit. Schlaaaaand! Für uns als Zuschauer:innen ist das Elfmeterschießen ja schon mega aufregend, aber habt ihr mal drüber nachgedacht, wie krass das für die Spieler sein muss? Wenn man Fußball spielen kann, ist es keine große Herausforderungen einen Elfmeter zu schießen, aber die Tatsache, dass der Schuss am Ende über Sieg oder Niederlage bestimmen kann, ist eine krasse psychische Belastung für Fußballer:innen.

Psychologeek

Urooba und Riccardo, die beiden angehenden Psychotherapeuten, tauchen ein in die fabelhafte Wissenschaft der Psychologie.

Psychologeek gibt es auch hier:

Was heißt das?

3. Mai 2022

Sportpsychologie - so behalten Sportler:innen einen kühlen Kopf #EURO2020

Wer von euch verfolgt gerade die Fußball EM? Ich persönlich bin jetzt kein Fußballfan, guck mir aber trotzdem die Deutschlandspiele ganz gerne mit Freund:innen an, einfach wegen der Stimmung und diesem Gemeinschaftsgefühl. Spätestens wenn’s dann aber zum Elfmeterschießen kommt, werde auch ich zum Fangirl und fiebere richtig mit. Schlaaaaand! Für uns als Zuschauer:innen ist das Elfmeterschießen ja schon mega aufregend, aber habt ihr mal drüber nachgedacht, wie krass das für die Spieler sein muss? Wenn man Fußball spielen kann, ist es keine große Herausforderungen einen Elfmeter zu schießen, aber die Tatsache, dass der Schuss am Ende über Sieg oder Niederlage bestimmen kann, ist eine krasse psychische Belastung für Fußballer:innen.

120 Videos
vor einem Monat21:58

Das richtet Alkoholkonsum mit deiner Psyche an | psychologeek

Heute mal ein etwas anderes Video. Urooba und ich (Riccardo) sind unvorbereitet und bekommen Fragen zum Thema Alkohol gestellt, die wir offen und direkt aus psychologischer und therapeutischer Sicht beantworten. Wir diskutieren darüber, warum man so seltsam angeguckt wird, wenn man nichts trinkt und ab wann man von einer Alkoholsucht spricht. Von der möglichen Gefährlichkeit von Alkohol für unsere Psyche bis hin zu den Mechanismen der Sucht und der kontroversen Frage, ob Alkohol tatsächlich eine Einstiegsdroge ist und ob es gesamtgesellschaftlich verharmlost wird - nichts bleibt offen. Hier schonmal 3 Fakten zu Alkohol: Alle 12 Sekunden stirbt ein Mensch weltweit an den Folgen von Alkohol. Mehr als jede:r 10. Deutsche hat einen problematischen Alkoholkonsum. 10 Liter reinen Alkohol trinkt jede:r Deutsche im Durchschnitt. Also egal, ob ihr persönliche Erfahrungen mit Alkohol habt oder einfach neugierig seid, dieses Video wird euch helfen, die psychologischen Aspekte des Alkoholkonsums besser zu verstehen! Wenn ihr Probleme im Zusammenhang mit Alkohol habt, dann sucht euch bitte unbedingt professionelle Hilfe. Je schneller ihr problematisches Trinkverhalten erkennt und dagegen angeht, desto besser. Sucht & Drogen Hotline: 01806 313031 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 Verzeichnis der Suchtberatungsstellen: https://www.bzga.de/service/beratungsstellen/suchtprobleme/ https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis #psychologeek #Alkohol #Legalisierung #Sucht #RiccardoFrink #UroobaAslam 00:00 Intro 00:32 Wie gefährlich ist Alkohol (für die Psyche)? 02:12 Trinkt ihr selbst Alkohol? 03:24 Wird Alkohol (gesamtgesellschaftlich) verharmlost? 04:54 Alkohol als Einstiegsdroge? 07:24 Alkohol trinken, um lockerer zu werden? 09:56 Ab wann bin ich abhängig? 11:36 Ist Alkoholabhängigkeit schwer behandelbar? 14:20 Abhängigkeit durch Gruppenzwang? 16:47 Lösung: Alkohol verbieten? 19:05 Cannabis vs. Alkohol Hier geht’s zu den Zahlen: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/begriffe-von-a-z/a/alkohol

funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf