funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

5. Mai 2021

Saaras Bolani Rezept! ??

Verifiziert Saaras Bolani Rezept! ?? Es ist internationale Teigtaschenwoche bei @rosakochtgruen & ich habe euch aus der Community aufgerufen mir eure Rezepte zuzuschicken. ? Hier das erste Ergebnis: Afghanische Bolanis von @saaraaslami. Einfach köstlich. ✌? Saaras Rezept: (Für 8-11 Bolanis) 500g Mehl 250 g lauwarmes Wasser 1 EL Trockenhefe 1 EL Salz 2 Stangen Lauch 1 Bund Koriander (oder Petersilie) 1 1/2 EL Salz 1 EL Öl Optional: Chili ? Hefe mit Salz und lauwarmen Wasser vermengen. Mehl dazu & 10 Minuten Kneten. Teig mind. 45 Minuten an einen warmen Ort stellen. Zum Beispiel bei 50 Grad in den Ofen. Die Füllung klein hacken und verkneten damit sie weich wird. Nun runde Teiglinge formen. Rund ausrollen. Und die Hälfte mit der Füllung belegen. Kleiner Tipp: für den Anfang ist es einfach kleinere Bolanis zu machen um ein Gefühl für den Teig zu bekommen. Zuklappen & in die Pfanne legen. Die Bolanis können auch im Ofen zubereitet werden und anschließend mit aufgelöster Margarine bestrichen werden. Saara schmecken sie am besten aus der Pfanne. ?? Jetzt noch mit Joghurt genießen: schmackofatz! ?

Rosa kocht grün

Wir kochen grün! Veganes Comfort Food von Rosa Roderigo. Nachhaltig. Chaotisch. Ehrlich. Schmackofatz.

Rosa kocht grün gibt es auch hier:

Was heißt das?

5. Mai 2021

Saaras Bolani Rezept! ??

Verifiziert Saaras Bolani Rezept! ?? Es ist internationale Teigtaschenwoche bei @rosakochtgruen & ich habe euch aus der Community aufgerufen mir eure Rezepte zuzuschicken. ? Hier das erste Ergebnis: Afghanische Bolanis von @saaraaslami. Einfach köstlich. ✌? Saaras Rezept: (Für 8-11 Bolanis) 500g Mehl 250 g lauwarmes Wasser 1 EL Trockenhefe 1 EL Salz 2 Stangen Lauch 1 Bund Koriander (oder Petersilie) 1 1/2 EL Salz 1 EL Öl Optional: Chili ? Hefe mit Salz und lauwarmen Wasser vermengen. Mehl dazu & 10 Minuten Kneten. Teig mind. 45 Minuten an einen warmen Ort stellen. Zum Beispiel bei 50 Grad in den Ofen. Die Füllung klein hacken und verkneten damit sie weich wird. Nun runde Teiglinge formen. Rund ausrollen. Und die Hälfte mit der Füllung belegen. Kleiner Tipp: für den Anfang ist es einfach kleinere Bolanis zu machen um ein Gefühl für den Teig zu bekommen. Zuklappen & in die Pfanne legen. Die Bolanis können auch im Ofen zubereitet werden und anschließend mit aufgelöster Margarine bestrichen werden. Saara schmecken sie am besten aus der Pfanne. ?? Jetzt noch mit Joghurt genießen: schmackofatz! ?

180 Stories
funkfunk