funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

18. August 2021

Säure-Angriff überlebt: Wie Vanessa nach der Attacke zu sich selbst fand

Vor fünf Jahren geht Vanessa Münstermann am frühen Morgen mit ihrem Hund spazieren. Dann hört sie plötzlich die Stimme ihres Ex-Partners. Als sie sich umdreht, steht er vor ihr und überschüttet sie mit Schwefelsäure. Die Säure durchtrennt ihre Nerven und verätzt ihr die Atemwege. Vier Minuten dauert es bis der Krankenwagen kommt und Vanessa in eine Klinik bringt. Dort wird sie in ein künstliches Koma versetzt und mehrfach operiert. Sie verliert ihr Auge. Ihr halbes Gesicht ist zerstört. Mit dem Angriff habe der Täter ihr ihre Schönheit nehmen wollen, wird er ihr später sagen. Vanessa ist eine von jährlich durchschnittlich 1500 Menschen weltweit, die Opfer eines Säureangriffs werden. 13 Prozent davon enden tödlich. Doch Vanessa schafft es zurück ins Leben. Wie lebt sie seit der Tat? Wie geht sie damit um, dass ihr Aussehen wegen eines Verbrechens für immer verändert ist? Mit Laura spricht Vanessa über ihre Beziehung zum Täter vor dem Angriff, über ihre veränderte Einstellung zu Schönheit und ihrem Aussehen, und auch über die Angst, die sie seit der Tat nicht mehr los lässt.

Schuld und Sühne

Bei Schuld & Sühne führen euch Paulina und Laura durch die Welt der Kriminalität. Spannende Fälle, Fakten und alles rund um True Crime.

18. August 2021

Säure-Angriff überlebt: Wie Vanessa nach der Attacke zu sich selbst fand

Vor fünf Jahren geht Vanessa Münstermann am frühen Morgen mit ihrem Hund spazieren. Dann hört sie plötzlich die Stimme ihres Ex-Partners. Als sie sich umdreht, steht er vor ihr und überschüttet sie mit Schwefelsäure. Die Säure durchtrennt ihre Nerven und verätzt ihr die Atemwege. Vier Minuten dauert es bis der Krankenwagen kommt und Vanessa in eine Klinik bringt. Dort wird sie in ein künstliches Koma versetzt und mehrfach operiert. Sie verliert ihr Auge. Ihr halbes Gesicht ist zerstört. Mit dem Angriff habe der Täter ihr ihre Schönheit nehmen wollen, wird er ihr später sagen. Vanessa ist eine von jährlich durchschnittlich 1500 Menschen weltweit, die Opfer eines Säureangriffs werden. 13 Prozent davon enden tödlich. Doch Vanessa schafft es zurück ins Leben. Wie lebt sie seit der Tat? Wie geht sie damit um, dass ihr Aussehen wegen eines Verbrechens für immer verändert ist? Mit Laura spricht Vanessa über ihre Beziehung zum Täter vor dem Angriff, über ihre veränderte Einstellung zu Schönheit und ihrem Aussehen, und auch über die Angst, die sie seit der Tat nicht mehr los lässt.

21 Videos
funkfunk