funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

7. Juli 2022

Verbeamtung wirklich nur ohne Therapie?

Tabuthema Therapie: Obwohl der Dialog über psychische Gesundheit normaler und offener in unserer Gesellschaft wird, ist das tatsächliche Aufsuchen einer Psychotherapie immer noch mit Scham behaftet. Doch was macht man, wenn es einem psychisch schlecht geht und man sich endlich traut, eine Therapie zu beginnen, aber genau dieser Schritt die berufliche Zukunft gefährden könnte? Vor diesem bitteren Zwiespalt stehen viele angehende Lehrkräfte. Denn das Aufsuchen einer Therapie scheint ein Ausschlusskriterium für eine Verbeamtung zu sein. Reporterin Shalin fragt sich: Ist die Sorge tatsächlich berechtigt? Wird man nicht verbeamtet, wenn man eine Therapie zur Unterstützung der mentalen Gesundheit beginnt?

ultraviolett stories

Wir decken Missstände auf und berichten für euch über eure Themen – immer aus weiblicher Perspektive!

ultraviolett stories gibt es auch hier:

Was heißt das?

7. Juli 2022

Verbeamtung wirklich nur ohne Therapie?

Tabuthema Therapie: Obwohl der Dialog über psychische Gesundheit normaler und offener in unserer Gesellschaft wird, ist das tatsächliche Aufsuchen einer Psychotherapie immer noch mit Scham behaftet. Doch was macht man, wenn es einem psychisch schlecht geht und man sich endlich traut, eine Therapie zu beginnen, aber genau dieser Schritt die berufliche Zukunft gefährden könnte? Vor diesem bitteren Zwiespalt stehen viele angehende Lehrkräfte. Denn das Aufsuchen einer Therapie scheint ein Ausschlusskriterium für eine Verbeamtung zu sein. Reporterin Shalin fragt sich: Ist die Sorge tatsächlich berechtigt? Wird man nicht verbeamtet, wenn man eine Therapie zur Unterstützung der mentalen Gesundheit beginnt?

36 Videos
funkfunk