funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

7. Mai 2018

Gekaufte Follower auf Instagram und Twitter | WALULYSE

Instagram ist die wichtigste Plattform für Influencer. Je mehr Follower man auf Instagram hat, desto relevanter ist man als Influencer. Der Instagram-Account mit den meisten Instagram-Followern ist der von *Trommelwirbel* Instagram selbst! Über 233 Millionen Insagram-User folgen Instagram auf Instagram. Die Instagram-Accounts mit den meisten Instagram-Followern nach nach Instagram selbst, sind der Instagram-Account von Selena Gomez, der Instagram-Account von Cristiano Ronaldo und der Instagram-Account von Ariana Grande. Alles sehr wichtige und große Instagramer. Doch sind wirklich alle Instagram-Follower auch echt? Oder gibt es auch Instagram-Follower, die vielleicht gar nicht real sind. Die Instagram-Likes, Instagram-Kommentare und Instagram-Shares nur verbeben, weil sie dafür programmiert wurden? So genannte Instagram-Bots. Philipp weiß, was es mit diesen Instagram-Bots auf sich hat und wie man diese Instagram-Bots erkennen kann und was schon gegen diese Instagtam-Bots getan wird. Aus SEO-Gründen müssen wir hier auf YouTube, anders als bei Instagram, einen Text schreiben, der so oft wie möglich das Wort „Instagram“ beinhaltet. Sonst sehen zu wenige unser schönes Instagram-Video über Instagram und gekaufte Instagram-Follower. Das wäre sehr schade, denn wir möchten keine Fans kaufen, nicht so wie viele Instagram-User auf Instagram. Denn wir sind hier nicht bei Instagram. Wir sind hier bei YouTube. Nicht bei Instagram. Heißt es eigentlich „auf Instagram“ oder „bei Instagram“? Aber egal, ob es „auf Instagram“ oder „bei Instagram“ heißt, eine Frage stellt sich uns dann doch immer. Wie schwer ist denn so ein Instagram? Um gerechnet in echte Gramm, also nicht in Instagram. Und noch viel wichtiger: Wieviel Instagram sind denn ein Instakilo? Und wieviel würden denn dann zum Beispiel 500 Instagram im Supermarkt kosten. Und was macht man mit so viel Instagram denn dann zuhause? Und wären Instagram im Biosupermarkt teurer als Instagram in einem normalen Supermarkt. Ist Instagram überhaupt vegan? Oder ist Instagram nur was für Fleischesser? Wir bei Walulis mögen auf jeden Fall Instagram. Aber nur Instagram-Accounts, die sich nicht ihre Instagram-Follower, ihre Instagram-Likes, ihre Instagram-Kommentare und ihre Instagram-Shares gekauft haben. Also Accounts, die sich ihre Instagram-Follower, ihre Instagram-Likes, ihre Instagram-Kommentare und ihre Instagram-Shares hart erarbeitet haben. So wie ehrliche Menschen bei Instagram. Und was ist eigentlich mit den Instagram-Storys. Hat eigentlich jemand mitbekommen, dass Instagram seine Instagram-Storys nur billig kopiert hat? Die Instagram-Storys hat Instagram nämlich nur kackdreist von Snapchat kopiert. Seitdem nutzt keiner mehr Snapchat. Alle benutzen nur noch Instagram. Schade, dass der Literaturnobelpreis dieses Jahr nicht vergeben wird. Denn dieser Text über Instagram hätte ihn definitiv verdient. Denn ganze 71 Mal wurde hier das Wort „Instagram“ eingebaut. Hat hier jemand Instagram gesagt? Apropos Instagram: Wir haben auch einen Instagram-Account. Der heißt walulis_postet_bilder. Es ist ein sehr schöner Instagram-Account. Er macht Spaß, wenn man ihm auf Instagram folgt. Dann sieht man ab und zu schöne Instagram-Fotos aus der Walulis Instagram-Redaktion in seinem Instagram-Stream.

Walulis

Walulis

Mediensatire im Internet: Walulis entlarvt mit Charme und Witz, wie Werbung, Fake-TV und überdrehte Influencer ihr Publikum veräppeln.

Walulis gibt es auch hier:

Was heißt das?

7. Mai 2018

Gekaufte Follower auf Instagram und Twitter | WALULYSE

Instagram ist die wichtigste Plattform für Influencer. Je mehr Follower man auf Instagram hat, desto relevanter ist man als Influencer. Der Instagram-Account mit den meisten Instagram-Followern ist der von *Trommelwirbel* Instagram selbst! Über 233 Millionen Insagram-User folgen Instagram auf Instagram. Die Instagram-Accounts mit den meisten Instagram-Followern nach nach Instagram selbst, sind der Instagram-Account von Selena Gomez, der Instagram-Account von Cristiano Ronaldo und der Instagram-Account von Ariana Grande. Alles sehr wichtige und große Instagramer. Doch sind wirklich alle Instagram-Follower auch echt? Oder gibt es auch Instagram-Follower, die vielleicht gar nicht real sind. Die Instagram-Likes, Instagram-Kommentare und Instagram-Shares nur verbeben, weil sie dafür programmiert wurden? So genannte Instagram-Bots. Philipp weiß, was es mit diesen Instagram-Bots auf sich hat und wie man diese Instagram-Bots erkennen kann und was schon gegen diese Instagtam-Bots getan wird. Aus SEO-Gründen müssen wir hier auf YouTube, anders als bei Instagram, einen Text schreiben, der so oft wie möglich das Wort „Instagram“ beinhaltet. Sonst sehen zu wenige unser schönes Instagram-Video über Instagram und gekaufte Instagram-Follower. Das wäre sehr schade, denn wir möchten keine Fans kaufen, nicht so wie viele Instagram-User auf Instagram. Denn wir sind hier nicht bei Instagram. Wir sind hier bei YouTube. Nicht bei Instagram. Heißt es eigentlich „auf Instagram“ oder „bei Instagram“? Aber egal, ob es „auf Instagram“ oder „bei Instagram“ heißt, eine Frage stellt sich uns dann doch immer. Wie schwer ist denn so ein Instagram? Um gerechnet in echte Gramm, also nicht in Instagram. Und noch viel wichtiger: Wieviel Instagram sind denn ein Instakilo? Und wieviel würden denn dann zum Beispiel 500 Instagram im Supermarkt kosten. Und was macht man mit so viel Instagram denn dann zuhause? Und wären Instagram im Biosupermarkt teurer als Instagram in einem normalen Supermarkt. Ist Instagram überhaupt vegan? Oder ist Instagram nur was für Fleischesser? Wir bei Walulis mögen auf jeden Fall Instagram. Aber nur Instagram-Accounts, die sich nicht ihre Instagram-Follower, ihre Instagram-Likes, ihre Instagram-Kommentare und ihre Instagram-Shares gekauft haben. Also Accounts, die sich ihre Instagram-Follower, ihre Instagram-Likes, ihre Instagram-Kommentare und ihre Instagram-Shares hart erarbeitet haben. So wie ehrliche Menschen bei Instagram. Und was ist eigentlich mit den Instagram-Storys. Hat eigentlich jemand mitbekommen, dass Instagram seine Instagram-Storys nur billig kopiert hat? Die Instagram-Storys hat Instagram nämlich nur kackdreist von Snapchat kopiert. Seitdem nutzt keiner mehr Snapchat. Alle benutzen nur noch Instagram. Schade, dass der Literaturnobelpreis dieses Jahr nicht vergeben wird. Denn dieser Text über Instagram hätte ihn definitiv verdient. Denn ganze 71 Mal wurde hier das Wort „Instagram“ eingebaut. Hat hier jemand Instagram gesagt? Apropos Instagram: Wir haben auch einen Instagram-Account. Der heißt walulis_postet_bilder. Es ist ein sehr schöner Instagram-Account. Er macht Spaß, wenn man ihm auf Instagram folgt. Dann sieht man ab und zu schöne Instagram-Fotos aus der Walulis Instagram-Redaktion in seinem Instagram-Stream.

396 Videos
funkfunk