Massentierhaltung in Deutschland 2016

Hubertus Koch kauft im Discounter, isst Fast Food und mag vor allem eins: Fleisch. Friedrich Mülln lebt seit 23 Jahren vegan und ist Chef der Organisation SOKO Tierschutz. Das ungleiche Duo macht sich nachts gemeinsam auf den Weg. Mit Infrarot- und Wärmebildkameras filmen sie den Alltag in deutschen Ställen. Zwischen toten Babyschweinen und ausgemergelten Legehennen sind Diskussionen vorprogrammiert. 

Solltest du nicht automatisch zum Video weitergeleitet werden, klicke bitte hier.