Nächster Halt Hollywood – Bibi & Tina & Fynn | Kliemannsland

Fynn verzaubert euch ab jetzt nicht nur in Kliemannsland Videos, sondern auch noch auf der großen Leinwand! Er spielt nämlich im neuen Kinofilm "Bibi & Tina: Tohuwabohu Total" von Regisseur Detlev Buck mit und darf jetzt auch mal vor ganz großem Publikum mit 'ner Kettensäge rumhantieren. Ihr bekommt aber nicht nur einen grandiosen Backstage-Einblick hinter die Kulissen von Bibi & Tina, sondern seht auch noch das ganze harte Schauspieltraining, das in die Rolle geflossen ist. Fynn hat sich Schauspielerin Antonia und den berühmten Schauspielcoach Jan Phillip von Sodenstein, der nicht Hauke ist, eingeladen, um seinen komplexen Text perfekt einzustudieren. Jetzt heißt es mal nicht Akkord-, sondern Impulsarbeit und zwar in Form von Tanz, was einen blutenden Fuß beinhaltet und Hauke, ähm Jan-Phillip, zu einer spontanen Darbietung von "Hoch auf dem gelben Wagen" inspiriert. Ein echter Künstler eben. Fynn kommt allerdings schnell zu dem Schluss, dass "diese Tanzerei richtiger Schwachsinn" ist, also müssen andere Maßnahmen her und sobald Fynn den Holzfäller in sich entdeckt hat, läuft alles. Die wilde Fahrt zum Dreh kann beginnen und Forstarbeiter Fynn fügt sich am Set von Bibi & Tina quasi nahtlos zwischen Graf Falko und Dagobert ein.

Solltest du nicht automatisch zum Video weitergeleitet werden, klicke bitte hier.