Die Klobrillen-Gitarre

Philo fährt zum ersten Mal mit Hilfe ihres Gastbruders mit dem Bus in die Stadt, um sich für die Sprachschule anzumelden. In der Sprachschule lernt sie die wichtigsten Spanisch-Basics, aber der Unterricht geht ihr noch nicht schnell genug. Danach sieht sie das erste Mal ihren neuen Arbeitsplatz. Einer der Kollegen zeigt ihr, wie er und seine Frau in der Werkstatt Musikinstrumente aus Müll basteln. Bei ihrer Gastfamilie gibt es seit Tagen keinen Strom und Philo hofft, dass sich das bald wieder ändert.Außerdem sehen wir, wie Philo einen Ausflug zum See mit anderen deutschen Freiwilligen unternimmt.

Solltest du nicht automatisch zum Video weitergeleitet werden, klicke bitte hier.