Sind die Jugendlichen bereit für die Ausbildung?

Seit 4 Monaten arbeitet Philipp in seinem Freiwilligendienst für DUCA, einer Organisation, die benachteiligten Jugendlichen hilft, einen Ausbildungsplatz zu finden und zu finanzieren.Zwei von ihnen betreut er als Mentor direkt und bereitet sie, so gut er kann, vor. Diese Vorbereitung endet jetzt zum Jahreswechsel in einer wichtigen Prüfung.Weil man in Kamerun während der Ausbildung kein Geld verdient, sondern sogar dafür zahlen muss, vergibt DUCA Stipendien, die helfen sollen, den Ausbildungsplatz zu finanzieren. Aber nicht jeder schafft es, die Prüfung zu bestehen.

Solltest du nicht automatisch zum Video weitergeleitet werden, klicke bitte hier.