Was es für eine AfD-Karriere braucht