Wie die UEFA den BVB informiert hat