funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

14. Dezember 2020

Ehe: Heirat wegen Geld? Ich war arm, er nicht. | Auf Klo

von Auf Klo

Sophie ist mit Hartz 4 aufgewachsen, ihr Ehemann Malte in einem Haushalt, in dem beide Eltern gearbeitet haben. In Sophies Jugend war Geld ein ständiger Konflikt: Woher kommt das Essen? Wieviel Taschengeld kann sie sich verdienen, bevor es an den Hartz 4 Satz angerechnet wird? Wie schafft man es, die Armut vor Mitschüler:innen zu verstecken? Malte hingegen musste sich über diese Fragen keine Gedanken machen. Bei Auf Klo reden die beiden darüber, welche Rolle Geld heute in ihrer Beziehung spielt und warum sie sich schon mal wegen Einbauküchen streiten.

Armut in Deutschland

Millionen Menschen leben in Deutschland in Armut. Wir fragen warum und was sie bewegt.

14. Dezember 2020

Ehe: Heirat wegen Geld? Ich war arm, er nicht. | Auf Klo

von Auf Klo

Sophie ist mit Hartz 4 aufgewachsen, ihr Ehemann Malte in einem Haushalt, in dem beide Eltern gearbeitet haben. In Sophies Jugend war Geld ein ständiger Konflikt: Woher kommt das Essen? Wieviel Taschengeld kann sie sich verdienen, bevor es an den Hartz 4 Satz angerechnet wird? Wie schafft man es, die Armut vor Mitschüler:innen zu verstecken? Malte hingegen musste sich über diese Fragen keine Gedanken machen. Bei Auf Klo reden die beiden darüber, welche Rolle Geld heute in ihrer Beziehung spielt und warum sie sich schon mal wegen Einbauküchen streiten.

11 Videos
10:54

Ehe: Heirat wegen Geld? Ich war arm, er nicht. | Auf Klo

von Auf Klo

Sophie ist mit Hartz 4 aufgewachsen, ihr Ehemann Malte in einem Haushalt, in dem beide Eltern gearbeitet haben. In Sophies Jugend war Geld ein ständiger Konflikt: Woher kommt das Essen? Wieviel Taschengeld kann sie sich verdienen, bevor es an den Hartz 4 Satz angerechnet wird? Wie schafft man es, die Armut vor Mitschüler:innen zu verstecken? Malte hingegen musste sich über diese Fragen keine Gedanken machen. Bei Auf Klo reden die beiden darüber, welche Rolle Geld heute in ihrer Beziehung spielt und warum sie sich schon mal wegen Einbauküchen streiten.

06:12

Warum Armut in Deutschland zunimmt

von Aurel

Armut ist auch in Deutschland ein größeres Problem. Wir haben uns das Phänomen mal vorgeknöpft und waren selbst überrascht, wie drastisch sich die Lage hierzulande darstellt.

11:40

Job weg? DAS bringt euch durch die Krise!

von DIE DA OBEN!

Leute, das ist krass: Keine Altersgruppe in Deutschland ist so heftig von Armut gefährdet wie Menschen unter 25. Durch Corona brennt jetzt richtig der Baum: 40 % der Studierenden haben ihre Nebenjobs verloren, es gibt 20.000 Ausbildungsplätze weniger in diesem Jahr und an den Schulen herrscht Chaos. Droht jetzt einer ganzen Generation die Armut? Und was tut die Politik dagegen?

05:05

Alleinerziehend = arm!?

von Deutschland3000

Jede fünfte Familie ist alleinerziehend, von drei Alleinerziehenden gelten zwei als arm. Die Gründe dafür sind unter anderem schlecht bezahlte Teilzeitjobs, fehlende Unterhaltszahlungen und staatliche Hilfen, die sich gegenseitig auffressen. Bei Deutschland3000 bringt Eva diese erschreckenden Zahlen auf die Straße und diskutiert mit Passant*innen, wie die finanzielle Situation von Alleinerziehenden besser werden könnte.

04:39

Armut: Wie der Krebs Marvin in die Schulden trieb (Snapchat)

von reporter

💶 Arm durch Krebs: Marvin hat mehr als 20.000 Euro Schulden angehäuft. Und zwar nicht durch Shoppingexzesse, sondern durch Hodenkrebs. Nach seiner Krebsdiagnose rutschte er immer tiefer in die Armut. Lisa will herausfinden, warum Krebs arm macht und wieso das gerade junge Krebskranke in die Armut treibt.

16:07

Wir hatten kaum Geld für warmes Essen

von follow me.reports

Mutter ohne Job, alleinerziehend, 3 Kinder, Hartz IV. So ist Nuşin in Berlin Hellersdorf aufgewachsen. Aber heißt einmal arm immer arm? Nö, denkt sich Nuşin! Sie will es da raus schaffen und nicht mehr vom Staat leben! Früher hat das Geld oft nicht mal für ein warmes Mittagessen gereicht. Jeden Tag nach der Schule ist sie in die “Arche” gegangen. Dort bekam sie nicht nur genug zu Essen, sondern traf auch Freund*innen.

11:07

Storytime: ich rede über Armut

von Pocket Money

Sparsam und risikoavers – und immer mit einem wachsamen Blick aufs Geld. So kennen wir Hazel. Aber warum ist Hazel so wie sie ist? In diesem Video begibt sie sich auf eine Reise in ihre Vergangenheit und erzählt vom Leben ihrer Eltern, die früher nicht viel hatten. Hazel vermutet, dass sie die Armutserfahrungen ihrer Familie stark geprägt haben und dass ihre Mutter ihre daraus entstandenen Ängste an sie weitergegeben hat. Denn Hazel selbst war in ihrer Kindheit zwar nicht arm, sie musste aber trotzdem auch viele Dinge verzichten – wie neue Spielsachen. Für das Video hat Hazel extra in alten Kinderfotos gestöbert, die sie mitgebracht hat. Wie Hazel als Baby ausgehen hat? Das seht ihr im Video 👧🏻 😊

19:04

25.000 Euro Schulden: Ich habe den Überblick verloren! | Was macht Geld mit uns? Folge 6

von Die Frage

Schuldenchaos: Frank besucht in dieser Folge Aline, die sich hoch verschuldet hat. Seit Jahren ignoriert sie Rechnungen und Mahnungen, die mit der Post kommen und versteckt sie auf dem Dachboden. Die Konsequenz: Aline hat komplett den Überblick verloren und jeden Moment könnte der Gerichtsvollzieher vor der Tür stehen. Sie schätzt, dass sie ihren Gläubigern - darunter Krankenkassen, Mobilfunkfirmen und Banken - ungefähr 25.000 Euro schuldet. Doch damit soll jetzt Schluss sein! #ArmutinDeutschland

07:23

Gemobbt, weil du arm bist?! Tipps von Psychologin Hannah

von Bubbles

Mobbing ist fies und die Mobber*innen wollen unbedingt, dass ihr auf sie reagiert! Psychologin Hannah erklärt, wie ihr aus diesem Teufelskreis rauskommt. Besonders für alle, die wenig Geld haben. #ArmutinDeutschland #mobbing #bubbles

14:42

Armut: Wie der Krebs Marvin in die Schulden trieb I reporter

von reporter

💶 Arm durch Krebs: Marvin hat mehr als 20.000 Euro Schulden angehäuft. Und zwar nicht durch Shoppingexzesse, sondern durch Hodenkrebs. Nach seiner Krebsdiagnose rutschte er immer tiefer in die Armut. Lisa will herausfinden, warum Krebs arm macht und wieso das gerade junge Krebskranke in die Armut treibt.

15:25

"Ich wurde gemobbt, weil wir wenig Geld hatten!" - Daniela kennt heute ihren Wert | TRU DOKU

von TRU DOKU

Angespuckt und ausgegrenzt: Daniela wurde in der Schule gemobbt, weil ihre Familie nicht viel Geld hatte. Heute weiß sie, dass sie nichts besitzen muss, um als Mensch wertvoll zu sein. Triggerwarnung: In dieser Doku geht es um Mobbing-Erfahrungen in der Schule. Bei Minute 10:17 spricht Daniela von ihren Suizidgedanken. Wenn dich das triggert, schau dir den Film nicht alleine an. Du bist von Mobbing betroffen? Such dir Hilfe! Du bist nicht alleine 💛 🟡 🔔 TRU DOKU jetzt abonnieren: http://bit.ly/TRUDOKUABO

funkfunk