funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

9. Oktober 2020

Hässlich & Untervögelt

von Browser Ballett

Frauen, die Sexismus anprangern, sind in Wahrheit nur ungef*ckt und hässlich. Zum Glück kann ihnen geholfen werden.

Sex & Liebe

Keine Angst, wir wollen keinen Sex. Nur drüber reden.

9. Oktober 2020

Hässlich & Untervögelt

von Browser Ballett

Frauen, die Sexismus anprangern, sind in Wahrheit nur ungef*ckt und hässlich. Zum Glück kann ihnen geholfen werden.

20 Videos
09:55

Demisexuell: Mit ihr will ich zum ersten Mal Sex

von Auf Klo

Sex war nie wirklich ein großer Teil von Judiths Leben, den ganzen Hype darum hat sie nicht verstanden. Sexuelle Anziehung empfindet sie nicht grundsätzlich, sondern nur wenn sie eine starke emotionale Bindung zu jemanden hat. Dann kann der Wunsch nach Sex da sein oder entstehen. Judith ist demisexuell. Sex ohne Gefühle ist für sie undenkbar. Lange Zeit wusste Judith nicht, wie sie ihre Sexualität verorten soll und dachte sie sei einfach lesbisch und müsste sich mit dem Thema Sex irgendwie arrangieren. Trotzdem sie ihm nicht entkommen konnte, war sie sich dann auch bewusst, dass sie eben anders sexuelle Anziehung verspürt als andere. In dem Begriff Demisexualität fand sie später wieder und konnte ihre Gefühlswelt endlich benennen. Mit ihrer geringen Lust auf Sex ist sie jedoch beim Dating häufig auf Unverständnis gestoßen. Seit ein paar Monaten ist Judith in ihrer ersten Beziehung, in der sie überhaupt sexuelle Anziehung erfährt. Ihre Freundin Louisa ist bisexuell. Für Louisa ist Judith die erste Frau mit der sie sexuell intim ist. Beide Frauen nähern sich also dem Thema Sex gerade noch einmal neu an. Und da gibt es so einige Fragen zu Intimität und wie das so alles bei denen funktioniert, die wir ihnen stellen wollen. Redaktion und Regie: Marie Kamprath Schnitt: Katharina Frucht, Sadaf Javdani … #AufKlo Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch. Folgt uns auf …Facebook: https://www.facebook.com/aufklo ...Instagram: https://www.instagram.com/aufklo YEAH! Wir gehören auch zu #funk. Schaut' da mal rein: YouTube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.netFacebook: https://facebook.com/funk

11:00

Ich verdiene Geld mit Sex

von Auf Klo

Jenni hatte ihr Leben lang nie wirklich Lust auf Sex. Und doch hatte sie ihn, um Erwartungen an sich und anderen zu erfüllen. Jenni ist asexuell. Jenni ist auch Sexworkerin und verdient ihr Geld mit Sex. In Beziehungen hat das häufig zu Konflikten geführt. In der Schulzeit dachte Jenni, ihre Libido komme noch irgendwann. Ihr Empfinden und ihre Gedanken über Sex konnte sie nur schwer formulieren. Als sich eine Mitschülerin bei ihr als asexuell outete, hat sie sich zum ersten Mal in der Beschreibung wiedergefunden und endlich verstanden gefühlt. Danach hat es jedoch noch mehrere Jahre gedauert bis sie sich wohl mit ihrer Asexualität gefühlt hat und auch selbstbewusst damit umging. Heute traut sich Jenni, in Beziehungen durchgehend Sex zu verneinen. Früher war das Thema für sie häufig angst- und schambesetzt. Mit 21 brauchte Jenni Geld und wählte etwas, von dem sie wusste, das sie es gut kann: Sex haben. Für sie war es keine Hürde, sie sah kein Risiko darin. Und bis heute hat sie auch keine schlechten Erfahrungen mit Kunden gemacht. Die Arbeit ist mittlerweile ein Automatismus für sie. Dennoch ist Jenni vorsichtig wem sie etwas über ihre Arbeit erzählt. Bei Partner*innen hatte sie immer das Gefühl, dass sie einen Teil von ihr verschweigen oder verstecken soll, weil es sonst zu Streit und Konflikten führte. Von der Gesellschaft wünscht sich Jenni mehr Akzeptanz gegenüber Sexarbeit. Redaktion und Regie: Marie Kamprath Kamera: Steph Hardt Schnitt: Katharina Frucht, Dimitri Stratarkis … #AufKlo Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch. Folgt uns auf …Facebook: https://www.facebook.com/aufklo ...Instagram: https://www.instagram.com/aufklo YEAH! Wir gehören auch zu #funk. Schaut' da mal rein: YouTube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.netFacebook: https://facebook.com/funk

17:37

“Du hast mich nicht gebrochen!” – Mein Leben nach dem Missbrauch I TRU DOKU

von TRU DOKU

TRU DOKU über Lena* (24), die als Kind von ihrem Bruder missbraucht wurde. Sie spricht über die Folgen und kämpft sich zurück ins Leben. *Name geändert ⚠️ Triggerwarnung: In dieser Doku geht es um sexuellen Missbrauch in der Familie. Wenn dich das Thema in irgendeiner Art betrifft, dann schau dir dieses Video bitte nicht alleine an. Hol dir Hilfe und sprich mit jemandem. Du bist nicht alleine 💛

12:09

Zur Feier des Tages (Staffel 21 Tag 20)

von iam.josephina

iam.josephina ist die erste Serie, die live auf Snapchat und Instagram produziert wird.

12:22

Schwangerschaft geplant: Teen-Mum Maggie kämpft gegen Klischees I reporter

von reporter

Schwanger mit 18 – das war für Maggie keine Horrorvorstellung sondern ihr Traum! Auf Instagram und Co. gehen Hashtags wie #teenmum oder #youngmum durch die Decke. In dieser Reportage fragt sich Saadet: Warum feiern Maggie und die anderen es so sehr, extrem jung Mutti zu sein? Und was steckt hinter dieser Insta Bubble, in der tausende junge Mütter ihr Mama-Leben stolz präsentieren?

19:23

Outdoor-Liebe: Mit dem Kajak durch Norwegen | STRG_F

von STRG_F

Kajakfahren ist Eikes Leidenschaft. In seinem Boot hat er schon fast die ganze skandinavische Küste abgepaddelt. Mit das Beste am Kajakfahren: draußen zu sein, mal weg und frei von allem. Das Outdoorleben hat einen großen Stellenwert für Eike – und wird vielleicht umso wichtiger, während wir gerade in einer Zeit leben, in der rausgehen und rauskommen nicht mehr unbedingt selbstverständlich ist, in denen wir unsere Mobilität aufgeben müssen. Eike möchte zu einer langen Tour aufbrechen und seine Outdoorliebe unbedingt mit seiner Freundin Kim teilen: Ferienhaus gegen Zelt tauschen, tagsüber nur auf dem Wasser unterwegs sein. Zunächst ist Kim nur bedingt für Urlaub zu begeistern. Trotzdem ziehen die zwei zusammen los. Der Plan: zwei Wochen lang durch Norwegens Schärenküste.

10:36

Tabus in der Schwangerschaft: Fehlgeburt und Schmerzen | Auf Klo

von Auf Klo

Geburten sind sehr individuell und jede Person, die ein Kind gebärt, erlebt sie anders. Unsere Gästinnen Susanna und Naomi erzählen uns im Mythencheck von ihren Schwangerschafts- und Geburtserlebnissen und räumen mit Tabus ums Thema Fehlgeburt und Kacken auf.

06:25

Was bedeuten meine Träume? So deutet Coldmirror ihre Träume!

von Bubbles

Coldmirror hat im Traum Leute mit Gemüse verprügelt, ist in der Antarktis Fallschirm gesprungen & hat mit einer Frau im Bett gekuschelt. Was bedeuten meine Träume, fragt sie sich. Werden Träume wahr? #Träume #Coldmirror #bubbles

01:41

Hässlich & Untervögelt

von Browser Ballett

Frauen, die Sexismus anprangern, sind in Wahrheit nur ungef*ckt und hässlich. Zum Glück kann ihnen geholfen werden.

16:08

Bi, pansexuell oder zwei Väter? | OKAY eure Stories

von Okay

Kostas hat wieder ein Story Video für euch gedreht. Dieses Mal mit drei verschiedenen Stories, unser Favorit ist die letzte. Welche ist euer Favorit? In der ersten Story geht es um Pansexualität, aber auch darum, dass man für die eigene Sexualität schief angeschaut wird - relatable. In der zweiten Story präsentiert euch Kostas mal eine Outing Story, die nicht von der Person eingesendet wurde, die sich geoutet hat, sondern von einer Freundin. Und last but not least, bekommt ihr einen Einblick in eine kunterbunte LGBTQ+ Familie, in der Kostas gerne mal einen Tag verbringen möchte.

funkfunk