funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf

Mädelsabende - der Podcast

Seite wird geladen

Darum geht es:

Der Mädelsabende-Podcast ist der Mädelsabend zum Hören. Jeden Mittwoch gibt es eine neue Folge, in der es um Beziehungen, Sex, körperliche oder mentale Gesundheit geht – und um die Stories aus der Community. Hostin Carolin von der Groeben besucht Hörer:innen mit Snacks zu Hause auf deren Sofas oder in deren WG-Küchen. Dort spricht sie mit ihnen über Themen wie den Umgang mit starker Akne, Mobbing, oder wie es ist, unglücklich verliebt zu sein. Also über alles, was junge Frauen beschäftigt und bewegt - wie bei einem echten Mädelsabend eben.  Bei Mädelsabende – der Podcast bekommen die Geschichten der Zuhörer:innen ihren Raum. Der Podcast ist eine Weiterführung der Themenwelt, die die Community schon vom gleichnamigen Instagram-Kanal Mädelsabende kennt. Gemeinsam mit den Gäst:innen gibt Carolin von der Groeben den Zuhörer:innen Denkanstöße, mit denen sie Mut finden sollen, ihre eigenen Alltagsprobleme anzugehen. Dabei ist kein Thema tabu. Mädelsabende - Transkripte zum Podcast: https://go.funk.net/maedelsabende-transkripte

Mädelsabende - der Podcast gibt es auch hier:

Was heißt das?

funkfunk