Sie haben Suzie schon wieder getötet (Folge 8/OV)

Am Tatort eines Doppelmordes wurde mit dem Blut der Opfer das Wort Torchwood an die Decke geschrieben. Die Tätersuche erweist sich für das Team aber als äußert schwierig, weswegen Gwen vorschlägt, den Wiederbelebungshandschuh, der bereits in der ersten Folge Anwendung fand, bei dem Opfer einzusetzen. Dieser Plan bringt aber kaum neue Erkenntnisse, stattdessen verdichten sich die Hinweise, dass ihre verstorbene Kollegin Suzie Costello, die zuvor bereits einmal wiederbelebt wurde, in all das auf grausame Weise verwickelt ist.

Solltest du nicht automatisch zum Video weitergeleitet werden, klicke bitte hier.