funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

Staffel 1 - Episode 1

10. Februar 2022

Moonfall: Ist der Film wirklich so dumm wie alle sagen? | Kritik (2022)

Roland Emmerich ist eine Hollywood-Legende. Der gebürtige Stuttgarter ist berühmt für das Große und Spektakuläre. Nichts ist ihm explosiv genug! Mit Filmen wie INDEPENDENCE DAY, DER PATRIOT, STARGATE oder GODZILLA wurde er zu einem echten Kino-Schwergewicht. Diese Woche startet sein neuester Blockbuster im Kino: MOONFALL! Der Titel ist hier Programm, denn es geht um den Astro-Experten KC Houseman, der herausfindet, dass der Mond aus seiner Umlaufbahn fällt und auf die Erde zurast. Der Untergang der gesamten Menschheit steht fortan auf dem Spiel! Doch die Welt hält KC für einen irren Verschwörungstheoretiker. Als die NASA aber bemerkt, dass er mit seinen Mutmaßungen Recht haben könnte und jede Mission zu spät kommen dürfte, holen sie KC ins Boot. Gemeinsam mit dem in Ungnade gefallenen Astronauten Brian Harper und der neuen NASA-Chefin Jo Fowler geht es darum, die Erde vor dem Untergang zu bewahren.  Von vielen Kritikern und Kritikerinnen wird MOONFALL als Roland Emmerichs “dümmster” Film betitelt. Ist diese Kritik gerechtfertigt? Was steckt dahinter? Und was hat es mit den ganzen Verschwörungstheoretien im Film auf sich? All das erfahrt ihr in dieser brandneuen Filmkritik von Alper Turfan, hier auf CINEMA STRIKES BACK!

Cinema Strikes Back

Das Paradies der Nerds informiert unterhaltsam und medientheoretisch fundiert über Filme, Comics, Serien, Videospiele und Bücher.

Cinema Strikes Back gibt es auch hier:

Was heißt das?

Staffel 1 - Episode 1

10. Februar 2022

Moonfall: Ist der Film wirklich so dumm wie alle sagen? | Kritik (2022)

Roland Emmerich ist eine Hollywood-Legende. Der gebürtige Stuttgarter ist berühmt für das Große und Spektakuläre. Nichts ist ihm explosiv genug! Mit Filmen wie INDEPENDENCE DAY, DER PATRIOT, STARGATE oder GODZILLA wurde er zu einem echten Kino-Schwergewicht. Diese Woche startet sein neuester Blockbuster im Kino: MOONFALL! Der Titel ist hier Programm, denn es geht um den Astro-Experten KC Houseman, der herausfindet, dass der Mond aus seiner Umlaufbahn fällt und auf die Erde zurast. Der Untergang der gesamten Menschheit steht fortan auf dem Spiel! Doch die Welt hält KC für einen irren Verschwörungstheoretiker. Als die NASA aber bemerkt, dass er mit seinen Mutmaßungen Recht haben könnte und jede Mission zu spät kommen dürfte, holen sie KC ins Boot. Gemeinsam mit dem in Ungnade gefallenen Astronauten Brian Harper und der neuen NASA-Chefin Jo Fowler geht es darum, die Erde vor dem Untergang zu bewahren.  Von vielen Kritikern und Kritikerinnen wird MOONFALL als Roland Emmerichs “dümmster” Film betitelt. Ist diese Kritik gerechtfertigt? Was steckt dahinter? Und was hat es mit den ganzen Verschwörungstheoretien im Film auf sich? All das erfahrt ihr in dieser brandneuen Filmkritik von Alper Turfan, hier auf CINEMA STRIKES BACK!

894 Videos
funkfunk