Seite wird geladen

23. November 2023

NAPOLEON: Das war ja wohl nix! - Kritik (2023)

Über kaum eine andere Person der Menschheitsgeschichte existieren so viele Werke, wie über Napoleon Bonaparte. Nun hat der britische Regisseur Ridley Scott mit NAPOLEON einen Film über den berühmten Franzosen in die Kinos gebracht. Kann sich die Biografie aber der Propaganda entziehen, die über 200 Jahre nach dem Tod des französischen Generals immer noch nachwirkt? Kann man so eine komplexe Geschichte, die sich über zwei Jahrzehnte streckt, wirklich in zweieinhalb Stunden pressen? Und schafft es Ridley Scott vielleicht sogar, Napoleon ein würdiges Denkmal zu setzen? Das alles erfahrt ihr in dieser brandneuen Kritik von Jonas.

Cinema Strikes Back

Das Paradies der Nerds informiert unterhaltsam und medientheoretisch fundiert über Filme, Comics, Serien, Videospiele und Bücher.

Cinema Strikes Back gibt es auch hier:

23. November 2023

NAPOLEON: Das war ja wohl nix! - Kritik (2023)

Über kaum eine andere Person der Menschheitsgeschichte existieren so viele Werke, wie über Napoleon Bonaparte. Nun hat der britische Regisseur Ridley Scott mit NAPOLEON einen Film über den berühmten Franzosen in die Kinos gebracht. Kann sich die Biografie aber der Propaganda entziehen, die über 200 Jahre nach dem Tod des französischen Generals immer noch nachwirkt? Kann man so eine komplexe Geschichte, die sich über zwei Jahrzehnte streckt, wirklich in zweieinhalb Stunden pressen? Und schafft es Ridley Scott vielleicht sogar, Napoleon ein würdiges Denkmal zu setzen? Das alles erfahrt ihr in dieser brandneuen Kritik von Jonas.

1192 Videos