funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

17. April 2019

Mittelmeer: Flucht & Rettung

„Ich werde nicht überleben. Ich werde sterben!“, war sich Filimon sicher, als er 2014 am Ende seiner Flucht auf das Holzboot nach Europa stieg. Nach 9 Monaten Flucht aus Eritrea, auf der er ins Gefängnis kam, verkauft wurde, gefoltert wurde, sich umbringen wollte. Am Meer angekommen gab es kein zurück mehr. die Schlepper hatten ihn gekauft. Er hatte Angst, auf dem Mittelmeer zu sterben wie seine Schwester, die vor ihm die Flucht wagte und im Wasser ertrunken ist. Bei Deutschland3000 trifft er auf Seenotretter Flo.

Deutschland3000

Eva boxt sich durch die deutsche Politik. Witzig, schnell und gut recherchiert. Denn: Dieses Jahr ist keine Zeit für keine Meinung.

Deutschland3000 gibt es auch hier:

Was heißt das?

17. April 2019

Mittelmeer: Flucht & Rettung

„Ich werde nicht überleben. Ich werde sterben!“, war sich Filimon sicher, als er 2014 am Ende seiner Flucht auf das Holzboot nach Europa stieg. Nach 9 Monaten Flucht aus Eritrea, auf der er ins Gefängnis kam, verkauft wurde, gefoltert wurde, sich umbringen wollte. Am Meer angekommen gab es kein zurück mehr. die Schlepper hatten ihn gekauft. Er hatte Angst, auf dem Mittelmeer zu sterben wie seine Schwester, die vor ihm die Flucht wagte und im Wasser ertrunken ist. Bei Deutschland3000 trifft er auf Seenotretter Flo.

130 Videos
funkfunk