funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

3. Dezember 2022

The Callisto Protocol, Marvel’s Midnight Suns, The Entropy Centre | GAME TWO #273

Es gibt mittlerweile wirklich zahllose Verfilmungen zu MARVEL-Comics, aber nur wenige richtig gute Spiele… und noch weniger gute Strategie- und Rollenspiele. Gut, ist auch ein sehr spezifisches Raster, aber genau diesem hat sich das X-COM-Studio Firaxis mit MARVEL’S MIDNIGHT SUNS angenommen. Das soll nicht nur strategisches Gekloppe mit Deckbuilder-Anleihen, sondern auch “rollenspielige” Lebenssimulations-Elemente mit den Spandex-Heldinnen und -Helden verbinden. Eine ambitionierte und ungewöhnliche Idee, die vielleicht ein bisschen wehtut – weiß zumindest Matthias zu berichten. Weniger zahllos sind Scifi-Survival-Horrorspiele. Weil das mittlerweile auch im Triple-A-Segment verstanden wurde, bewegt sich aber langsam wieder was. Glen Schofield, der damals auch DEAD SPACE miterfunden hat, legt deshalb mit seinem neuen Studio Striking Distance nach: THE CALLISTO PROTOCOL ist mit jedem bluttriefenden, schmoddrigen Zentimeter ein DEAD-SPACE-Equivalent. Ob es auch an dessen Qualitäten anschließen kann, verrät euch der Test von Trant. Unser Cutter Cliff liefert euch statt der üblichen Preview diese Woche einen kleinen Indie-Geheimtipp: THE ENTROPY CENTRE ist ganz deutlich von PORTAL inspiriert, probiert mit Zeitspul-Funktion aber Spielmechanisch auch neue Dinge. Warum ihr euch das Kleinod mal anschauen solltet, erfahrt ihr in den News.

Game Two

Die Rocket Beans zeigen ihr Liebe zu Videospielen auf charmant bescheuerte Art und Weise – egal ob PC, PlayStation, Xbox oder Switch.

Game Two gibt es auch hier:

Was heißt das?

3. Dezember 2022

The Callisto Protocol, Marvel’s Midnight Suns, The Entropy Centre | GAME TWO #273

Es gibt mittlerweile wirklich zahllose Verfilmungen zu MARVEL-Comics, aber nur wenige richtig gute Spiele… und noch weniger gute Strategie- und Rollenspiele. Gut, ist auch ein sehr spezifisches Raster, aber genau diesem hat sich das X-COM-Studio Firaxis mit MARVEL’S MIDNIGHT SUNS angenommen. Das soll nicht nur strategisches Gekloppe mit Deckbuilder-Anleihen, sondern auch “rollenspielige” Lebenssimulations-Elemente mit den Spandex-Heldinnen und -Helden verbinden. Eine ambitionierte und ungewöhnliche Idee, die vielleicht ein bisschen wehtut – weiß zumindest Matthias zu berichten. Weniger zahllos sind Scifi-Survival-Horrorspiele. Weil das mittlerweile auch im Triple-A-Segment verstanden wurde, bewegt sich aber langsam wieder was. Glen Schofield, der damals auch DEAD SPACE miterfunden hat, legt deshalb mit seinem neuen Studio Striking Distance nach: THE CALLISTO PROTOCOL ist mit jedem bluttriefenden, schmoddrigen Zentimeter ein DEAD-SPACE-Equivalent. Ob es auch an dessen Qualitäten anschließen kann, verrät euch der Test von Trant. Unser Cutter Cliff liefert euch statt der üblichen Preview diese Woche einen kleinen Indie-Geheimtipp: THE ENTROPY CENTRE ist ganz deutlich von PORTAL inspiriert, probiert mit Zeitspul-Funktion aber Spielmechanisch auch neue Dinge. Warum ihr euch das Kleinod mal anschauen solltet, erfahrt ihr in den News.

937 Videos
funkfunk