funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

Staffel 4 - Episode 29

19. Dezember 2018

Jasko | GERMANIA

Rapper Jasko alias Jasmin Nuradinović muss sich nicht nur für seinen bürgerlichen Namen, sondern auch für seine Herkunft immer wieder rechtfertigen. Nach der Flucht nach Deutschland und dem Zerfall seines Heimatlandes sucht der gebürtige Jugoslawe lange nach einer eigenen Identität. Heute hat er sie gefunden: „Ich bin Duisburger!“ bekennt der „Betrugo“ vom Dienst. In seiner deutschen Homebase freundet sich Jasko in früher Jugend mit Kollege Majoe an. Heute kennt man die beiden als Solorapper, bekannt wurden sie allerdings als gemeinsames Rap-Duo. Durch sein Sprachtalent arbeitete Jasko bereits mit Szenegrößen wie Farid Bang, Azad oder auch Summer Cem zusammen, die ihn auf seinen Alben „Wenn kommt, dann kommt“ und „Fiasko“ als Featuregäste unterstützt haben. Welchen Unterschied er zwischen Flüchtlingskindern und gebürtigen Duisburgern sieht und warum er seine Stadt nie auf Dauer verlassen würde, erzählt er uns bei GERMANIA. --------------------------------------------------- GERMANIA zeichnet ein aktuelles Portrait von Deutschland – und das ausschließlich durch die Augen von Menschen mit Migrationshintergrund. Sie sprechen über ihr Identitätsgefühl, deutsche Eigenheiten und Marotten. Das kann mal lustig und mal ernst sein und wird von den Machern hinter »Frag ein Klischee« produziert. Und das sagen die Macher: Im Fokus steht nicht eine Flüchtlingsdebatte, sondern der Fakt, dass Deutschland längst ein Einwanderungsland ist und wir schon lange in einer multikulturellen Gesellschaft leben. GERMANIA wird produziert von funk. funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). Mehr von #funk findet ihr auf YouTube: https://youtube.com/funkofficial auf Facebook: https://facebook.com/funk und im Web: https://funk.net

GERMANIA

GERMANIA

Deutschland ist so vielfältig wie die Menschen, die hier leben: GERMANIA zeigt Identitäten zwischen Migration und Ankommen.

GERMANIA gibt es auch hier:

Was heißt das?

Staffel 4 - Episode 29

19. Dezember 2018

Jasko | GERMANIA

Rapper Jasko alias Jasmin Nuradinović muss sich nicht nur für seinen bürgerlichen Namen, sondern auch für seine Herkunft immer wieder rechtfertigen. Nach der Flucht nach Deutschland und dem Zerfall seines Heimatlandes sucht der gebürtige Jugoslawe lange nach einer eigenen Identität. Heute hat er sie gefunden: „Ich bin Duisburger!“ bekennt der „Betrugo“ vom Dienst. In seiner deutschen Homebase freundet sich Jasko in früher Jugend mit Kollege Majoe an. Heute kennt man die beiden als Solorapper, bekannt wurden sie allerdings als gemeinsames Rap-Duo. Durch sein Sprachtalent arbeitete Jasko bereits mit Szenegrößen wie Farid Bang, Azad oder auch Summer Cem zusammen, die ihn auf seinen Alben „Wenn kommt, dann kommt“ und „Fiasko“ als Featuregäste unterstützt haben. Welchen Unterschied er zwischen Flüchtlingskindern und gebürtigen Duisburgern sieht und warum er seine Stadt nie auf Dauer verlassen würde, erzählt er uns bei GERMANIA. --------------------------------------------------- GERMANIA zeichnet ein aktuelles Portrait von Deutschland – und das ausschließlich durch die Augen von Menschen mit Migrationshintergrund. Sie sprechen über ihr Identitätsgefühl, deutsche Eigenheiten und Marotten. Das kann mal lustig und mal ernst sein und wird von den Machern hinter »Frag ein Klischee« produziert. Und das sagen die Macher: Im Fokus steht nicht eine Flüchtlingsdebatte, sondern der Fakt, dass Deutschland längst ein Einwanderungsland ist und wir schon lange in einer multikulturellen Gesellschaft leben. GERMANIA wird produziert von funk. funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). Mehr von #funk findet ihr auf YouTube: https://youtube.com/funkofficial auf Facebook: https://facebook.com/funk und im Web: https://funk.net

210 Videos
funkfunk