funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf

HackMe!

Seite wird geladen

Darum geht es:

Hacken ist nur was für Nerds? Von wegen! Bei “HackMe!” stellt Host und Hacker Thorben Dittmar den Alltag von jungen Menschen mit seinen verrückten Erfindungen auf den Kopf. In jeder Folge folgt Thorben dem Hilferuf eines Community-Mitglieds, um eine individuelle Maschine zu bauen, die das gegenwärtige Problem löst und so den Alltag einen Tick einfacher gestaltet. Auf dem Weg zur Problemlösung verwendet er immer jede Menge Technik, Code & Witz. Du hast zum Beispiel eine Katze und musst deswegen ständig Zuhause sein um sie zu füttern? Das nervt- ist für Thorben aber kein Problem. Er baut dir eine per App gesteuerte Katzenfüttermaschine und erklärt Schritt für Schritt, welche Technik er dabei verwendet. Dabei zeigt HackMe!: Was ist ein Mikrocontroller? Wie geht programmieren? Wie baut man eine App? Wir verlieren so die Berührungsangst mit Technik und Coden und gewinnen durch diese alltäglichen Hacks ein Verständnis für einen Bereich, der unser digitales Leben bestimmt. Wenn du ein nerviges Alltagsproblem hast, das unbedingt gelöst werden musst, kannst du dich direkt an unseren Hacker Thorben wenden. Sein Auftrag ist es, das Leben der HackMe! Community mit seinen Erfindungen zu erleichtern. Und vielleicht kommt er für die nächste Folge auch bei dir vorbei!

HackMe! gibt es auch hier:

Was heißt das?

funkfunk