funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

1. Juni 2019

Resistente Bakterien - Die Gefahr, die wir selbst züchten

Immer wieder hört man Horrogeschichten von “Superkeimen” - von multi-resistenten Bakterien. Was versteht man unter Antibiotika-Resistenz, was richtet das genau an - und warum sind wir selbst daran Schuld? ► maiLab abonnieren: http://bit.ly/2kru8qh ► Instagram: https://www.instagram.com/maithink ► Twitter: https://www.twitter.com/maithi_nk ►YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial ►funk Web-App: https://go.funk.net ►Facebook: https://facebook.com/funk ►https://go.funk.net/impressum QUELLEN & WEITERE INFOS Die WHO stuft Antibiotikaresistenzen als eine der 10 größten Gefahren für die Weltgesundheit ein: https://bit.ly/2VRA77A Der "schwarze Tod", der Europa im Mittelalter heimsuchte, wurde durch das Pestbakterium ausgelöst. Schuenemann et al. 2011, PNAS 108(38): E746-E752 https://bit.ly/2WBvXEk Beta-Lactamen wie Penicillin greifen die Zellwände von Bakterien an: https://bit.ly/2Wisefj The Evolution of Bacteria on a “Mega-Plate” Petri Dish (Kishony Lab): https://youtu.be/plVk4NVIUh8 "Hindernisparkour" für Bakterien. Baym et al. 2016, Science, 353(6304): 1147-1151 https://bit.ly/2HR4V3G (Mehrere Videos zur Studie findet Ihr zum Download im Supplement). Konjugation aka. Bakteriensex bei Wikipedia: https://bit.ly/2IiaarQ Übersichtsartikel über bekannte Resistenzmechanismen gegen Antibiotika bei Bakterien. Munita und Arias, 2016, Microbiol Spectr, 4(2). doi: 10.1128/microbiolspec.VMBF-0016-2015. https://bit.ly/2WaDFki Dass harmlose Darmbakterien ihre Resistenzen zumindest in vitro an Krankheitserreger weitergeben können, wissen wir bereits seit 1959. Ochiai, Yamanaka, Kimura and Sawada, 1959, Nihon Iji Shimpo 1861:34-46. Dass Weitergabe von Resistenzen durch horizontalen Gentransfer im Darm passiert, wurde u.a. direkt am Menschen bestätigt. Katamaran et al. 2007, J Antimicrob Chemother, 60(5):1142-5. https://bit.ly/2QDVUxi Antibiotikaeinsatz bei Kaiserschnitten. Bollig et al. 2018, Acta Obstet Gynecol Scand, 97(5):521-535 https://bit.ly/2MmRsF2 Antibiotikaeinsatz bei Organtransplantationen Achten et al. 2009, Dtsch Arztebl Int,106(9): 148-55 https://bit.ly/2YZoaxx Antibiotikaeinsatz während der Krebstherapie Taplitz et al. 2018, J Clin Oncol., 4:JCO1800374. https://bit.ly/2MmSOPQ Besonders bei der Knochenmarktransplantation bei Leukämie https://bit.ly/2wye9LA Antibiotikaresistenzen gefährden die Sicherheit von Operationen und Chemotherapien, bei denen sie bislang prophylaktisch eingesetzt werden. Teillant et al. 2015, Lancet Infect Dis, 15(12):1429-37. https://bit.ly/2YVyMgO Erhebungen von Krankenkassen ergeben, dass Antiobiotika oft unnötig verschrieben werden TK, 2018: https://bit.ly/2XmduZp BKK, 2019: https://bit.ly/2JQqe7F DAK, 2014: https://bit.ly/2EJS556 Auch in USA werden oft unnötig Antibiotika verschrieben https://bit.ly/2Tw0KS5 Wohlgemerkt müssen Resistenzen global bekämpft werden, da bringt es nichts, wenn wir uns z.B. in Deutschland oder der EU nur bemühen Reserverantibiotika - Der Begriff “Reserveantibiotikum” ist nicht einheitlich definiert. Verschiedene Organisationen und Behörden haben ihre eigenen Kategorien definiert. Die WHO teilt Antibiotika in drei Gruppen: “access” - erste Wahl; “watch” - erhöhte Resistenzgefahr, nur nutzen, wenn keins aus erster Gruppe möglich ist; “reserve” - nur als allerletzte Möglichkeit: https://bit.ly/2MmnPU5 Die Gesamt-Einsatzmengen von Antibiotika in der Landwirtschaft gehen zurück, doch strengere Regulierungen - global! - müssen weiter verfolgt werden: https://bit.ly/2siFIpW Rote-Hand-Brief zur Warnung vor Fluorchinolonen und Anwendungseinschränkungen https://bit.ly/2Ki5hSo Die amerikanische FDA sprach eine vergleichbare offizielle Warnung mit Anwendungseinschränkungen bereits 2016 aus: https://bit.ly/2WFvqB9 Auch Haustiere bekommen oft unnötig Antibiotika. (Schweiz) Schmnitt et al. 2019, BMC Veterinary Research, 15:94 https://bit.ly/2WJCxJ2 (Belgien) Van Cleven et al. 2018, Veterinary Record, 182:324 https://bit.ly/2KpKex4 Geschätzte 33.000 Tote durch Infektionen mit resistenten Bakterien im europäischen Wirtschaftsraum im Jahr 2015. Cassini et al. 2019, Lancet Infect Dis,19(1):56-66 https://bit.ly/2Ibdmpo Antibiotika sollten so kurz wie möglich genommen werden: https://bit.ly/2Z5Irld DART - Deutsche Antibiotika-Resistenzstrategie Übersicht: https://bit.ly/2jBAbro Ausführlicher Bericht: https://bit.ly/2wwzVz8 Antibiotika nicht lukrativ für Pharmaindustrie: https://bit.ly/2KiPIK1 https://bit.ly/2JOcVEN CARB-X - Combating Antibiotic Resistant Bacteria Internationale Förderung der Forschung: https://carb-x.org/ Bildquellen Pest: Von Michel Serre - Original uploaded on fr.wikipedia, Gemeinfrei, https://bit.ly/312S3yU Syphilis: Von Bartholomaeus Steber (Author of the book); Illustrator is Unbekannt - Ein halbes Jahrtausend. Festschrift anlässlich des 500jährigen Bestandes der Acta facultatis medicae vindobonensis, Wien 1899, p. 35 Google Books, Gemeinfrei, https://bit.ly/2HOX8mI

maiLab

maiLab

Wissenschaft getarnt als Unterhaltung: Science-Nerd Dr. Mai verbreitet ihre Liebe zur Naturwissenschaft mit einer unwiderstehlichen Prise Spaß.

maiLab gibt es auch hier:

Was heißt das?

1. Juni 2019

Resistente Bakterien - Die Gefahr, die wir selbst züchten

Immer wieder hört man Horrogeschichten von “Superkeimen” - von multi-resistenten Bakterien. Was versteht man unter Antibiotika-Resistenz, was richtet das genau an - und warum sind wir selbst daran Schuld? ► maiLab abonnieren: http://bit.ly/2kru8qh ► Instagram: https://www.instagram.com/maithink ► Twitter: https://www.twitter.com/maithi_nk ►YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial ►funk Web-App: https://go.funk.net ►Facebook: https://facebook.com/funk ►https://go.funk.net/impressum QUELLEN & WEITERE INFOS Die WHO stuft Antibiotikaresistenzen als eine der 10 größten Gefahren für die Weltgesundheit ein: https://bit.ly/2VRA77A Der "schwarze Tod", der Europa im Mittelalter heimsuchte, wurde durch das Pestbakterium ausgelöst. Schuenemann et al. 2011, PNAS 108(38): E746-E752 https://bit.ly/2WBvXEk Beta-Lactamen wie Penicillin greifen die Zellwände von Bakterien an: https://bit.ly/2Wisefj The Evolution of Bacteria on a “Mega-Plate” Petri Dish (Kishony Lab): https://youtu.be/plVk4NVIUh8 "Hindernisparkour" für Bakterien. Baym et al. 2016, Science, 353(6304): 1147-1151 https://bit.ly/2HR4V3G (Mehrere Videos zur Studie findet Ihr zum Download im Supplement). Konjugation aka. Bakteriensex bei Wikipedia: https://bit.ly/2IiaarQ Übersichtsartikel über bekannte Resistenzmechanismen gegen Antibiotika bei Bakterien. Munita und Arias, 2016, Microbiol Spectr, 4(2). doi: 10.1128/microbiolspec.VMBF-0016-2015. https://bit.ly/2WaDFki Dass harmlose Darmbakterien ihre Resistenzen zumindest in vitro an Krankheitserreger weitergeben können, wissen wir bereits seit 1959. Ochiai, Yamanaka, Kimura and Sawada, 1959, Nihon Iji Shimpo 1861:34-46. Dass Weitergabe von Resistenzen durch horizontalen Gentransfer im Darm passiert, wurde u.a. direkt am Menschen bestätigt. Katamaran et al. 2007, J Antimicrob Chemother, 60(5):1142-5. https://bit.ly/2QDVUxi Antibiotikaeinsatz bei Kaiserschnitten. Bollig et al. 2018, Acta Obstet Gynecol Scand, 97(5):521-535 https://bit.ly/2MmRsF2 Antibiotikaeinsatz bei Organtransplantationen Achten et al. 2009, Dtsch Arztebl Int,106(9): 148-55 https://bit.ly/2YZoaxx Antibiotikaeinsatz während der Krebstherapie Taplitz et al. 2018, J Clin Oncol., 4:JCO1800374. https://bit.ly/2MmSOPQ Besonders bei der Knochenmarktransplantation bei Leukämie https://bit.ly/2wye9LA Antibiotikaresistenzen gefährden die Sicherheit von Operationen und Chemotherapien, bei denen sie bislang prophylaktisch eingesetzt werden. Teillant et al. 2015, Lancet Infect Dis, 15(12):1429-37. https://bit.ly/2YVyMgO Erhebungen von Krankenkassen ergeben, dass Antiobiotika oft unnötig verschrieben werden TK, 2018: https://bit.ly/2XmduZp BKK, 2019: https://bit.ly/2JQqe7F DAK, 2014: https://bit.ly/2EJS556 Auch in USA werden oft unnötig Antibiotika verschrieben https://bit.ly/2Tw0KS5 Wohlgemerkt müssen Resistenzen global bekämpft werden, da bringt es nichts, wenn wir uns z.B. in Deutschland oder der EU nur bemühen Reserverantibiotika - Der Begriff “Reserveantibiotikum” ist nicht einheitlich definiert. Verschiedene Organisationen und Behörden haben ihre eigenen Kategorien definiert. Die WHO teilt Antibiotika in drei Gruppen: “access” - erste Wahl; “watch” - erhöhte Resistenzgefahr, nur nutzen, wenn keins aus erster Gruppe möglich ist; “reserve” - nur als allerletzte Möglichkeit: https://bit.ly/2MmnPU5 Die Gesamt-Einsatzmengen von Antibiotika in der Landwirtschaft gehen zurück, doch strengere Regulierungen - global! - müssen weiter verfolgt werden: https://bit.ly/2siFIpW Rote-Hand-Brief zur Warnung vor Fluorchinolonen und Anwendungseinschränkungen https://bit.ly/2Ki5hSo Die amerikanische FDA sprach eine vergleichbare offizielle Warnung mit Anwendungseinschränkungen bereits 2016 aus: https://bit.ly/2WFvqB9 Auch Haustiere bekommen oft unnötig Antibiotika. (Schweiz) Schmnitt et al. 2019, BMC Veterinary Research, 15:94 https://bit.ly/2WJCxJ2 (Belgien) Van Cleven et al. 2018, Veterinary Record, 182:324 https://bit.ly/2KpKex4 Geschätzte 33.000 Tote durch Infektionen mit resistenten Bakterien im europäischen Wirtschaftsraum im Jahr 2015. Cassini et al. 2019, Lancet Infect Dis,19(1):56-66 https://bit.ly/2Ibdmpo Antibiotika sollten so kurz wie möglich genommen werden: https://bit.ly/2Z5Irld DART - Deutsche Antibiotika-Resistenzstrategie Übersicht: https://bit.ly/2jBAbro Ausführlicher Bericht: https://bit.ly/2wwzVz8 Antibiotika nicht lukrativ für Pharmaindustrie: https://bit.ly/2KiPIK1 https://bit.ly/2JOcVEN CARB-X - Combating Antibiotic Resistant Bacteria Internationale Förderung der Forschung: https://carb-x.org/ Bildquellen Pest: Von Michel Serre - Original uploaded on fr.wikipedia, Gemeinfrei, https://bit.ly/312S3yU Syphilis: Von Bartholomaeus Steber (Author of the book); Illustrator is Unbekannt - Ein halbes Jahrtausend. Festschrift anlässlich des 500jährigen Bestandes der Acta facultatis medicae vindobonensis, Wien 1899, p. 35 Google Books, Gemeinfrei, https://bit.ly/2HOX8mI

148 Videos
vor 12 Tagen20:57

Wissenschaftler irren

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler irren. Ständig. Und die Forschung hat Fehler und Schwächen. In diesem Video will ich mich diesen Schwächen ausgiebig widmen - und erklären, warum ich Wissenschaft und Forschung trotzdem vertraue. TIMECODES 01:22 Warum wir Forschung brauchen 06:07 Die Schwächen der Forschung 16:02 Warum ich Wissenschaft trotzdem vertraue 17:52 Wie Wissenschaft sich verbessern kann Eingeblendete Videos: Wissenschaftler haben auch Gefühle | Die Carolin Kebekus Show: https://youtu.be/mIjJedupOLU MMS ist GIFT! Wirklich. | maiLab: https://youtu.be/ILuZOR7E8Ws Die 5 Phasen einer Doktorarbeit | The Secret Life Of Scientists: https://youtu.be/NgUATs2bx7w Der Betrug an der Wissenschaft | #realscience | maiLab: https://youtu.be/qKQeJM2tZJc Was ist jetzt mit den Schulen und Kitas? | maiLab: https://youtu.be/De5FGogMWzQ Live: Pressekonferenz mit NRW-Chef Laschet zum Forschungsprojekt Corona in Heinsberg | ntv Nachrichten: https://youtu.be/on8rqsikm88 Antidepressiva - ja oder nein? | maiLab: https://youtu.be/oDrG6NBqcnk Eingeblendetes Paper bei Punkt 5 der Schwächen - Kommentar zur Häufung von methodisch schwachen Studien während Corona und ein Plädoyer für saubere Methoden trotz Dringlichkeit und Zeitdruck: “Against pandemic research exceptionalism - Crises are no excuse for lowering scientific standards”: https://science.sciencemag.org/content/368/6490/476 ► maiLab abonnieren: http://bit.ly/2kru8qh ► Instagram @maithink: https://www.instagram.com/maithink ► Twitter @maithi_nk: https://www.twitter.com/maithi_nk maiLab wird produziert von Mai Thi Nguyen-Kim für funk (ARD & ZDF) ►funk Web-App: https://go.funk.net ►https://go.funk.net/impressum

funkfunk