Seite wird geladen

22. November 2023

Zitrone löst Plastik auf?! 🍋🤨

Wenn wir essen/trinken, nehmen wir Mikroplastik auf. Doch dagegen gibt’s angeblich ein Heilmittel: Zitronenöl. Damit wird das ganze Mikroplastik auf magische Weise aufgelöst, das behaupten gerade Leute auf TikTok. Der Beweis - Das Zitronenöl “löst” Styropor auf. Wir haben den Versuch mit Dr. Demian Dietrich von der Universität des Saarlandes nachgebaut. Er hat uns erklärt, dass das Styropor nicht verschwindet, sondern nur flüssig gemacht wird. Zitronenöl kann Plastik also nicht verschwinden lassen und ist sogar extrem schädlich für unseren Körper! #Mikroplastik #Styropor #Plastik #Körper #Lemonöl #Zitronenöl #entgiften #Styreporexperiment #Warnung

offen un' ehrlich

Hi, wir sind offen un' ehrlich und wir springen für euch auf den Hype-Train, immer auf der Suche nach den neuesten Trends und Fakes.

offen un' ehrlich gibt es auch hier:

22. November 2023

Zitrone löst Plastik auf?! 🍋🤨

Wenn wir essen/trinken, nehmen wir Mikroplastik auf. Doch dagegen gibt’s angeblich ein Heilmittel: Zitronenöl. Damit wird das ganze Mikroplastik auf magische Weise aufgelöst, das behaupten gerade Leute auf TikTok. Der Beweis - Das Zitronenöl “löst” Styropor auf. Wir haben den Versuch mit Dr. Demian Dietrich von der Universität des Saarlandes nachgebaut. Er hat uns erklärt, dass das Styropor nicht verschwindet, sondern nur flüssig gemacht wird. Zitronenöl kann Plastik also nicht verschwinden lassen und ist sogar extrem schädlich für unseren Körper! #Mikroplastik #Styropor #Plastik #Körper #Lemonöl #Zitronenöl #entgiften #Styreporexperiment #Warnung

321 Videos

vor 3 Stunden00:52

718 Zuckerwürfel!🙀

So viele Bananen hat die Bananenfrau in einer Woche gegessen: 🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌🍌 Das isst sie in einer Woche: 1,5kg Nudeln, 400g Gnocchi, 3 Dosen passierte Tomaten, 120g Tomatenmark, 50g Zucker, 20g Maulbeeren, 50g Pflaumenmus, ein Liter Blutorangensaft, 1 Dose Kichererbsen, 1 Dose Mais, 1 Brot, 1 Brokkoli, 1 Zwiebel, 100g Cherrytomaten, 200ml Sweet Chilisauce, 600g Reis, 1,5 Paprikas, eine halbe Gurke, 9 Noriblätter, 1 Avocado, 30ml Sojasauce, eine 750g Packung Kloßteig, 350g Champignons, 500g Kartoffeln, 1250g gefrorene Früchte (100g Himbeeren, 350 Erdbeeren, 500g Blaubeeren, 300g Mango), 300ml Bratensauce, 35 Datteln, 59 Bananen. Jeden Morgen einen Smoothie, abends Spaghetti mit Gnocchi und vor allem ganz viele Bananen! Damit geht Johanna aka vegan.weilesguttut gerade auf TikTok viral. Täglich teilt sie ihre Ernährung und macht damit bis zu eine Millionen Klicks! In den Kommentaren stellen sich viele eine Frage: Ist das gesund?! Das wollten wir auch wissen und haben deshalb ihre Ernährung eine Woche lang mit einer Fitnessapp getrackt! In einer Woche hat sie ca. 4450g Kohlenhydrate gegessen, davon waren 2154g Zucker! (Die WHO empfiehlt gerade mal 50g Zucker pro Tag, also 350g Zucker in der Woche.) Wir haben mehrere Experten gefragt, ob Johannas Ernährung gesund ist. Was genau sie uns gesagt haben, seht ihr im nächsten Teil! Eine Bitte an euch: Kein Hate an Johanna! Jeder kann ja für sich entscheiden, wie er/sie sich ernähren will. Da Johanna angibt, Ernährungsberaterin zu sein, schauen wir uns ihre Ernährung genauer an.