funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

23. September 2021

Spurensuche im KZ: Was geschah mit meinem Uropa? | reporter

Samueles Uropa Ermenegildo Fior wurde im KZ Mauthausen ermordet - das genaue Schicksal aber war über 80 Jahre nicht endgültig geklärt. Während des Krieges, so hat man sich in Samuels Familie erzählt, soll er den Widerstand in Italien gegen das NS-Regime unterstützt haben. Er wurde verraten und verhaftet - und dann hat die Familie ihn nie wiedergesehen. Samueles Oma, die Tochter von Ermengildo Fior, war damals erst 6 Jahre alt. 🔎 Ein purer Zufall sorgt dafür, dass Samuele die Vergangenheit endlich aufarbeiten möchte: Bei einem Schulprojekt bearbeitet er alte KZ-Akten und stößt dabei auf den Namen seines Uropas. Seine Suche nach mehr Informationen beginnt. Wir haben ihn getroffen und versucht, noch mehr Informationen und Akten zu finden. Dafür sind wir in das weltweit größte Archiv für KZ-Akten in Bad Arolsen gefahren - und in die Gedenkstätte des ehemaligen KZ Mauthausen. Unser Ziel: Endlich das Rätsel um das Schicksal von Ermengildo Fior, Samueles Uropa, zu lösen.

reporter

Journalistisches Videoformat zu gesellschaftlichen und politischen Themen: mutig, investigativ und ergebnisoffen.

reporter gibt es auch hier:

Was heißt das?

23. September 2021

Spurensuche im KZ: Was geschah mit meinem Uropa? | reporter

Samueles Uropa Ermenegildo Fior wurde im KZ Mauthausen ermordet - das genaue Schicksal aber war über 80 Jahre nicht endgültig geklärt. Während des Krieges, so hat man sich in Samuels Familie erzählt, soll er den Widerstand in Italien gegen das NS-Regime unterstützt haben. Er wurde verraten und verhaftet - und dann hat die Familie ihn nie wiedergesehen. Samueles Oma, die Tochter von Ermengildo Fior, war damals erst 6 Jahre alt. 🔎 Ein purer Zufall sorgt dafür, dass Samuele die Vergangenheit endlich aufarbeiten möchte: Bei einem Schulprojekt bearbeitet er alte KZ-Akten und stößt dabei auf den Namen seines Uropas. Seine Suche nach mehr Informationen beginnt. Wir haben ihn getroffen und versucht, noch mehr Informationen und Akten zu finden. Dafür sind wir in das weltweit größte Archiv für KZ-Akten in Bad Arolsen gefahren - und in die Gedenkstätte des ehemaligen KZ Mauthausen. Unser Ziel: Endlich das Rätsel um das Schicksal von Ermengildo Fior, Samueles Uropa, zu lösen.

326 Videos
funkfunk