funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

12. Oktober 2017

Babylon Berlin und der Sündenpfuhl Filmförderung | WALULIS

Morgen startet Babylon Berlin auf Sky - Produziert mit einem satten Budget von 45 Millionen Euro. 10 Millionen davon kommen aus dem öffentlichen Topf für Filmfördergelder. Wir haben mal hinter die Kulissen geschaut und sagen euch, welche Auflagen Babylon Berlin für die Zuschüsse erfüllen musste. Babylon Berlin - Ein Krimi angesetzt in den 1920er Jahren der die Atmosphäre der Roaring 20's in Berlin einfangen soll. Damit Sky ein so opulentes Setting zeigen konnte, hat Babylon Berlin einiges an Filmfördergeldern verschlungen. Die Filmförderung in Deutschland ist ein ziemlich einzigartiges Phänomen. Fast alle Produktionen können Filmfördergelder beantragen, unter bestimmten Vorraussetzungen. So müssen große Teile der Fördergelder vor Ort in Deutschland ausgegeben werden. Außerdem muss bei finanziell erfolgreichen Produktionen ein Teil der Filmförderung wieder zurückgezahlt werden. Ob Babylon Berlin das schafft, steht noch in den Sternen. Fakt ist: Die Produktion von Tom Tykwer hat 10 Millionen Filmförderungsgelder verschlungen. Ob Babylon Berlin das Geld wert war, können wir euch nicht sagen, aber wo die Filmfördergelder herkamen sehr wohl. Sie Sky Serie Babylon Berlin basiert auf einer Romanvorlage von Volker Kutscher, "Der nasse Fisch". Im Pornomilieu muss ein Mordfall aufgeklärt werden. In Babylon Berlin spielen unter anderem Benno Fürmann, Lars Eidinger, Matthias Brandth und Hannah Herzsprung mit. Damit Babylon Berlin auch international mithalten kann, wurde die Premiere der Serie kurzerhand nach Los Angeles verlegt. Ein sinnvoller Move, da Babylon Berlin im Noir Stil von Tom Tykwer umgesetzt wurde. Los Angeles gilt als Schauplatz von Noir Klassikern wie "China Town" als Mekka des Noir Krimis. Wir werden sehen ob Babylon Berlin dem Vergleich standhält. → Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter: ►YouTube: https://youtube.com/funkofficial ►funk Web-App: https://go.funk.net ►Facebook: https://facebook.com/funk ►Impressum: https://go.funk.net/impressum → Mehr von WALULIS: ►Jetzt diesen Kanal abonnieren: http://walul.is/2meZD40 ►Newsletter mit intimen Details aus der Redaktion abonnieren: http://walul.is/2j0zogu ►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu ►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh ►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW

Walulis

Walulis

Mediensatire im Internet: Walulis entlarvt mit Charme und Witz, wie Werbung, Fake-TV und überdrehte Influencer ihr Publikum veräppeln.

Walulis gibt es auch hier:

Was heißt das?

12. Oktober 2017

Babylon Berlin und der Sündenpfuhl Filmförderung | WALULIS

Morgen startet Babylon Berlin auf Sky - Produziert mit einem satten Budget von 45 Millionen Euro. 10 Millionen davon kommen aus dem öffentlichen Topf für Filmfördergelder. Wir haben mal hinter die Kulissen geschaut und sagen euch, welche Auflagen Babylon Berlin für die Zuschüsse erfüllen musste. Babylon Berlin - Ein Krimi angesetzt in den 1920er Jahren der die Atmosphäre der Roaring 20's in Berlin einfangen soll. Damit Sky ein so opulentes Setting zeigen konnte, hat Babylon Berlin einiges an Filmfördergeldern verschlungen. Die Filmförderung in Deutschland ist ein ziemlich einzigartiges Phänomen. Fast alle Produktionen können Filmfördergelder beantragen, unter bestimmten Vorraussetzungen. So müssen große Teile der Fördergelder vor Ort in Deutschland ausgegeben werden. Außerdem muss bei finanziell erfolgreichen Produktionen ein Teil der Filmförderung wieder zurückgezahlt werden. Ob Babylon Berlin das schafft, steht noch in den Sternen. Fakt ist: Die Produktion von Tom Tykwer hat 10 Millionen Filmförderungsgelder verschlungen. Ob Babylon Berlin das Geld wert war, können wir euch nicht sagen, aber wo die Filmfördergelder herkamen sehr wohl. Sie Sky Serie Babylon Berlin basiert auf einer Romanvorlage von Volker Kutscher, "Der nasse Fisch". Im Pornomilieu muss ein Mordfall aufgeklärt werden. In Babylon Berlin spielen unter anderem Benno Fürmann, Lars Eidinger, Matthias Brandth und Hannah Herzsprung mit. Damit Babylon Berlin auch international mithalten kann, wurde die Premiere der Serie kurzerhand nach Los Angeles verlegt. Ein sinnvoller Move, da Babylon Berlin im Noir Stil von Tom Tykwer umgesetzt wurde. Los Angeles gilt als Schauplatz von Noir Klassikern wie "China Town" als Mekka des Noir Krimis. Wir werden sehen ob Babylon Berlin dem Vergleich standhält. → Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter: ►YouTube: https://youtube.com/funkofficial ►funk Web-App: https://go.funk.net ►Facebook: https://facebook.com/funk ►Impressum: https://go.funk.net/impressum → Mehr von WALULIS: ►Jetzt diesen Kanal abonnieren: http://walul.is/2meZD40 ►Newsletter mit intimen Details aus der Redaktion abonnieren: http://walul.is/2j0zogu ►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu ►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh ►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW

395 Videos
funkfunk