funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

12. April 2018

Der schlimmste Echo aller Zeiten? | WALULYSE

Der Echo 2018 ist schon vor der eigentlich Veranstaltung ordentlich ins Kreuzfeuer gekommen: Texte von den Nominierten Kollegah und Farid Bang haben für einen Riesenskandal gesorgt. Und auch sonst will so gar nichts rund laufen für den größten deutschen Musikpreis... Der Echo ist der wichtigste Preis in der deutschen Musikindustrie. Zumindes theoretisch - denn praktisch ist der Echo schon längst nicht mehr so prestigeträchtig wie noch vor einigen Jahren. Damals litt das Image des Echo unter der Nominierung der Band Frei.Wild, die von vielen ins rechte politische Spektrum eingeordnet wurde. Nach dem Rückzug der Nominierung 2013, konnte Frei.Wild 2016 dann den Echo Preis sogar in den Händen halten. Bis vor kurzem der Höhepunkt in der Kontroverse um den Echo. Doch dieses Jahr jetzt das neue Kapitel: Texte aus dem Track 0815 von Farid Bang und Kollegah sorgten für Aufsehen, in denen sich die Rapper scheinbar über das Schicksal von Insassen des Konzentrationslagers Auschwitz lustig machen. Trotzdem bleiben sie für den Echo in der Kategorie bestes Album nominiert. Heute Abend steigt dann die Verleihung auf VOX. → Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter: ►YouTube: https://youtube.com/funkofficial ►funk Web-App: https://go.funk.net ►Facebook: https://facebook.com/funk ►Impressum: https://go.funk.net/impressum → Mehr von WALULIS: ►Jetzt diesen Kanal abonnieren: http://walul.is/2meZD40 ►Newsletter mit intimen Details aus der Redaktion abonnieren: http://walul.is/2j0zogu ►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu ►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh ►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW

Walulis

Walulis

Mediensatire im Internet: Walulis entlarvt mit Charme und Witz, wie Werbung, Fake-TV und überdrehte Influencer ihr Publikum veräppeln.

Walulis gibt es auch hier:

Was heißt das?

12. April 2018

Der schlimmste Echo aller Zeiten? | WALULYSE

Der Echo 2018 ist schon vor der eigentlich Veranstaltung ordentlich ins Kreuzfeuer gekommen: Texte von den Nominierten Kollegah und Farid Bang haben für einen Riesenskandal gesorgt. Und auch sonst will so gar nichts rund laufen für den größten deutschen Musikpreis... Der Echo ist der wichtigste Preis in der deutschen Musikindustrie. Zumindes theoretisch - denn praktisch ist der Echo schon längst nicht mehr so prestigeträchtig wie noch vor einigen Jahren. Damals litt das Image des Echo unter der Nominierung der Band Frei.Wild, die von vielen ins rechte politische Spektrum eingeordnet wurde. Nach dem Rückzug der Nominierung 2013, konnte Frei.Wild 2016 dann den Echo Preis sogar in den Händen halten. Bis vor kurzem der Höhepunkt in der Kontroverse um den Echo. Doch dieses Jahr jetzt das neue Kapitel: Texte aus dem Track 0815 von Farid Bang und Kollegah sorgten für Aufsehen, in denen sich die Rapper scheinbar über das Schicksal von Insassen des Konzentrationslagers Auschwitz lustig machen. Trotzdem bleiben sie für den Echo in der Kategorie bestes Album nominiert. Heute Abend steigt dann die Verleihung auf VOX. → Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter: ►YouTube: https://youtube.com/funkofficial ►funk Web-App: https://go.funk.net ►Facebook: https://facebook.com/funk ►Impressum: https://go.funk.net/impressum → Mehr von WALULIS: ►Jetzt diesen Kanal abonnieren: http://walul.is/2meZD40 ►Newsletter mit intimen Details aus der Redaktion abonnieren: http://walul.is/2j0zogu ►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu ►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh ►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW

395 Videos
funkfunk