funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

24. Mai 2019

So will der Sandwich-Riese aus der Krise | WALULIS

Subway galt lange als der Underdog hinter McDonalds oder Burger King. Aber eigentlich hat Subway sich schon eine ganze Weile das größte Fastfood-Imperium der Welt aufgebaut. Mit einem Konzept, das völlig gegenteilig zu den großen Burgerbratern steht. Doch Subways Umsatz ist alles andere als stabil. Deshalb hat sich vor allem in der jüngeren Vergangenheit bei Subway einiges getan. An Werbung, Restaurantes und sogar am Angebot wurde ordentlich geschraubt. Das hat einige gute Gründe! Welche das sind, das erfahrt ihr in diesem Video! → Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter: ►YouTube: https://youtube.com/funkofficial ►funk Web-App: https://go.funk.net ►Facebook: https://facebook.com/funk ►Impressum: https://go.funk.net/impressum → Mehr von WALULIS: ►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu ►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh ►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW Mal mehr, mal weniger frisch zubereitete Sandwiches, die direkt vor den Augen der Kunden hergestellt werden, das ist das einfache Konzept von Subway. Es war lange Zeit die Antithese schlechthin zum Fastfood Burger. Doch seit einigen Jahren schrumpft der Umsatz vor allem in den USA gewaltig. Sogar etliche Restaurantschließungen musste die Kette hinnehmen. In Deutschland gab es auch einen großen Einbruch vor ein paar Jahren, nach dem sich der hiesige Ableger allerdings einigermaßen erholen konnte. Doch die Anzeichen, die von jenseits des Atlantiks, hierüber schwappen sind alarmierend. Um den vorzubeugen startet Subway eine große Umstrukturierungsoffensive. Neue Läden, neues Angebot, ja sogar neue Salzstreuer brauch das Land! Und weiterhin die Immunität, die sich der deutsche Teil des Unternehmens gegenüber der vielen PR-Gaus aufgebaut hat. Denn in den USA ist die Marke Subway alles andere als unbefleckt. Von Täuschen der Kunden, über Chemie-Brötchen bis hin zu üblen medial aufgearbeiteten Anklagen ihrer größten Werbefigur vor Gericht war da einiges dabei. Viele deutsche Restaurant Betreiber beklagen allerdings ganz andere Probleme, ob die in naher Zukunft gelöst werden können und wenn ja, wie? Das könnt ihr hier erfahren!

Walulis

Mediensatire im Internet: Walulis entlarvt mit Charme und Witz, wie Werbung, Fake-TV und überdrehte Influencer ihr Publikum veräppeln.

24. Mai 2019

So will der Sandwich-Riese aus der Krise | WALULIS

Subway galt lange als der Underdog hinter McDonalds oder Burger King. Aber eigentlich hat Subway sich schon eine ganze Weile das größte Fastfood-Imperium der Welt aufgebaut. Mit einem Konzept, das völlig gegenteilig zu den großen Burgerbratern steht. Doch Subways Umsatz ist alles andere als stabil. Deshalb hat sich vor allem in der jüngeren Vergangenheit bei Subway einiges getan. An Werbung, Restaurantes und sogar am Angebot wurde ordentlich geschraubt. Das hat einige gute Gründe! Welche das sind, das erfahrt ihr in diesem Video! → Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter: ►YouTube: https://youtube.com/funkofficial ►funk Web-App: https://go.funk.net ►Facebook: https://facebook.com/funk ►Impressum: https://go.funk.net/impressum → Mehr von WALULIS: ►WALULIS bei Facebook: http://walul.is/2lez2Xu ►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: http://walul.is/2vsqDFh ►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: http://walul.is/2qTVHMW Mal mehr, mal weniger frisch zubereitete Sandwiches, die direkt vor den Augen der Kunden hergestellt werden, das ist das einfache Konzept von Subway. Es war lange Zeit die Antithese schlechthin zum Fastfood Burger. Doch seit einigen Jahren schrumpft der Umsatz vor allem in den USA gewaltig. Sogar etliche Restaurantschließungen musste die Kette hinnehmen. In Deutschland gab es auch einen großen Einbruch vor ein paar Jahren, nach dem sich der hiesige Ableger allerdings einigermaßen erholen konnte. Doch die Anzeichen, die von jenseits des Atlantiks, hierüber schwappen sind alarmierend. Um den vorzubeugen startet Subway eine große Umstrukturierungsoffensive. Neue Läden, neues Angebot, ja sogar neue Salzstreuer brauch das Land! Und weiterhin die Immunität, die sich der deutsche Teil des Unternehmens gegenüber der vielen PR-Gaus aufgebaut hat. Denn in den USA ist die Marke Subway alles andere als unbefleckt. Von Täuschen der Kunden, über Chemie-Brötchen bis hin zu üblen medial aufgearbeiteten Anklagen ihrer größten Werbefigur vor Gericht war da einiges dabei. Viele deutsche Restaurant Betreiber beklagen allerdings ganz andere Probleme, ob die in naher Zukunft gelöst werden können und wenn ja, wie? Das könnt ihr hier erfahren!

412 Videos
funkfunk