funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

13. August 2020

Zwischen Bollywood und Kastensystem – So lebt die indische Community in Chemnitz

In Chemnitz lebt eine der größten indischen Communitys Ostdeutschlands. Ganze 8% von insgesamt 10.389 Studierenden der TU Chemnitz kommen aus Indien. Spricht man allerdings von Chemnitz, geht es leider häufig um Rassismus, Nazis oder Ausschreitungen. An Menschen indischer Herkunft denken bei der Stadt vermutlich die wenigsten sofort. Es gibt indische Supermärkte, Gebetshäuser der Sikhs und Sportveranstaltungen wie das in Indien beliebte Spiel Cricket. Wie viele ihrer Traditionen leben die Inder:innen in Deutschland? Hat das Kasten-System, das in den 50ern zwar offiziell abgeschafft wurde, aber noch heute Anwendung findet, Auswirkungen auf die indische Community in Chemnitz? Reporterin Mira Brünner fährt zurück in die Stadt, in der sie studiert hat und will erfahren, warum sie als weiße deutsche Studentin kaum Berührungspunkte mit der indischen Community hatte. Ein Wochenende lang taucht sie ein in den Alltag von Menschen aus Indien, und stößt dabei auch auf unerwartete Konflikte innerhalb der indischen Community.

Y-Kollektiv

Die Dokus und Reportagen zeigen menschlich und nah Themen jenseits des normalen Streams: z.B. zu Impfgegnern oder Modern Stalking.

Y-Kollektiv gibt es auch hier:

Was heißt das?

13. August 2020

Zwischen Bollywood und Kastensystem – So lebt die indische Community in Chemnitz

In Chemnitz lebt eine der größten indischen Communitys Ostdeutschlands. Ganze 8% von insgesamt 10.389 Studierenden der TU Chemnitz kommen aus Indien. Spricht man allerdings von Chemnitz, geht es leider häufig um Rassismus, Nazis oder Ausschreitungen. An Menschen indischer Herkunft denken bei der Stadt vermutlich die wenigsten sofort. Es gibt indische Supermärkte, Gebetshäuser der Sikhs und Sportveranstaltungen wie das in Indien beliebte Spiel Cricket. Wie viele ihrer Traditionen leben die Inder:innen in Deutschland? Hat das Kasten-System, das in den 50ern zwar offiziell abgeschafft wurde, aber noch heute Anwendung findet, Auswirkungen auf die indische Community in Chemnitz? Reporterin Mira Brünner fährt zurück in die Stadt, in der sie studiert hat und will erfahren, warum sie als weiße deutsche Studentin kaum Berührungspunkte mit der indischen Community hatte. Ein Wochenende lang taucht sie ein in den Alltag von Menschen aus Indien, und stößt dabei auch auf unerwartete Konflikte innerhalb der indischen Community.

225 Videos
funkfunk