funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

17. November 2021

So hart trifft Corona Pflegende – mit Alexander Jorde

Die vierte Corona-Welle trifft uns richtig hart. Die Inzidenz ist inzwischen über 300 und in vielen Krankenhäusern werden die Intensivbetten knapp. Wie sehr euch das bewegt konnten wir am neuen MaiLab-Video "Impfpflicht ist OK" sehen, das ihr wahnsinnig oft geklickt habt. Wir wollten aber auch wissen, was das alles mit den Leuten an vorderster Front macht: Den Leuten also, die im Krankenhaus um das Leben von Corona-Patient:innen kämpfen. Einer von ihnen ist Alexander Jorde. Bekannt wurde er schon vor einigen Jahren, als er Angela Merkel in einer TV-Sendung mit den schlechten Pflege-Bedingungen konfrontierte. Heute arbeitet er selbst auf einer Intensivstation und spricht mit uns über seine Arbeit, Impfungen und warum viele Pflegekräfte seit Corona den Beruf verlassen haben.

Was die Woche wichtig war – Der funk-Podcast

Hey, wir sind funk - das Content-Netzwerk von ARD und ZDF. Auf Insta geben wir euch täglich Informationen, was in der Welt passiert. Gerade geht so viel ab, dass man zwischen den täglichen Push-Nachrichten leicht den Überblick verlieren kann. Deshalb gibt es jetzt jeden Samstag pünktlich zum Wochenende die Zusammenfassung: Was die Woche wichtig war. Gemeinsam mit Gäst:innen aus dem funk Netzwerk und darüber hinaus blicken wir auf die Woche zurück, ordnen die wichtigsten Nachrichten für euch ein und sprechen darüber, was uns diese Woche sonst noch bewegt hat. Jede Woche eine neue Perspektive.

Was die Woche wichtig war – Der funk-Podcast gibt es auch hier:

Was heißt das?

17. November 2021

So hart trifft Corona Pflegende – mit Alexander Jorde

Die vierte Corona-Welle trifft uns richtig hart. Die Inzidenz ist inzwischen über 300 und in vielen Krankenhäusern werden die Intensivbetten knapp. Wie sehr euch das bewegt konnten wir am neuen MaiLab-Video "Impfpflicht ist OK" sehen, das ihr wahnsinnig oft geklickt habt. Wir wollten aber auch wissen, was das alles mit den Leuten an vorderster Front macht: Den Leuten also, die im Krankenhaus um das Leben von Corona-Patient:innen kämpfen. Einer von ihnen ist Alexander Jorde. Bekannt wurde er schon vor einigen Jahren, als er Angela Merkel in einer TV-Sendung mit den schlechten Pflege-Bedingungen konfrontierte. Heute arbeitet er selbst auf einer Intensivstation und spricht mit uns über seine Arbeit, Impfungen und warum viele Pflegekräfte seit Corona den Beruf verlassen haben.

43 Audios
funkfunk