Seite wird geladen

8. Oktober 2020

Hebamme: Warum tust Du Dir den Job an?

Antonia ist happy in ihrem Beruf als Hebamme und will Frauen bei der Geburt empowern. Weil das im Schichtsystem Krankenhaus aber nicht möglich ist, wechselst sie im Oktober in die Freiberuflichkeit und steht dann als Hebamme auf eigenen Füßen. In ihrem Studium der “Hebammenkunde” hat sie viel über den (weiblichen) Körper gelernt - dieses Wissen will sie weitergeben, damit junge Menschen, junge Frauen, wissen, was bei ihrem Körper abgeht. Im Gespräch mit Eda bringt sie uns das Berufsbild näher, bricht mit Tabus (Stichwort Gewalt bei der Geburt & Kacken bei der Geburt) und gibt uns Einblicke in das Leben einer Hebamme. Redaktion/Regie: Ann-Kathrin Canjé #AufKlo​ Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch. Folgt uns auf ...Facebook:​ ​https://www.facebook.com/aufklo ... Instagram:​ ​https://www.instagram.com/aufklo YEAH! Wir gehören auch zu​ ​#funk​. Schaut' da mal rein: YouTube:​ ​https://youtube.com/funkofficial Web-App:​ ​https://go.funk.net Facebook:​ ​https://facebook.com/funk

Auf Klo

AufKlo gibt dir Zeit und Raum zu reden. Über Sex, Beziehungen, Mental Health und andere Struggles. Wir sind für dich da, auch wenn’s mal schwierig wird!

Auf Klo gibt es auch hier:

8. Oktober 2020

Hebamme: Warum tust Du Dir den Job an?

Antonia ist happy in ihrem Beruf als Hebamme und will Frauen bei der Geburt empowern. Weil das im Schichtsystem Krankenhaus aber nicht möglich ist, wechselst sie im Oktober in die Freiberuflichkeit und steht dann als Hebamme auf eigenen Füßen. In ihrem Studium der “Hebammenkunde” hat sie viel über den (weiblichen) Körper gelernt - dieses Wissen will sie weitergeben, damit junge Menschen, junge Frauen, wissen, was bei ihrem Körper abgeht. Im Gespräch mit Eda bringt sie uns das Berufsbild näher, bricht mit Tabus (Stichwort Gewalt bei der Geburt & Kacken bei der Geburt) und gibt uns Einblicke in das Leben einer Hebamme. Redaktion/Regie: Ann-Kathrin Canjé #AufKlo​ Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch. Folgt uns auf ...Facebook:​ ​https://www.facebook.com/aufklo ... Instagram:​ ​https://www.instagram.com/aufklo YEAH! Wir gehören auch zu​ ​#funk​. Schaut' da mal rein: YouTube:​ ​https://youtube.com/funkofficial Web-App:​ ​https://go.funk.net Facebook:​ ​https://facebook.com/funk

587 Videos