Seite wird geladen

8. März 2022

Klima-Angst: Was soll ich noch machen?! | Auf Klo

Wenn nicht wir, wer dann? Das dachte sich Pauline, als sie gemerkt hat, dass trotz immer mehr Naturkatastrophen, die Politik nicht so richtig was gegen den Klimawandel tut. Zusammen mit anderen gründete sie Fridays for Future in ihrer Heimatstadt Köln und widmet seitdem einen Großteil ihre Freizeit dem Klimaaktivismus. Bei Auf Klo spricht sie darüber, wie sie die Klima-Angst immer wieder überkommt und was ihr hilft, besser mit allem klar zu kommen. Geht ihr gerne auf Klima-Demos? Schreibt uns das gerne in die Kommentare! Definitionen: Fridays for Future ist der Name einer Bewegung von Schüler*innen, Azubis, Studierenden und weiteren jungen Menschen, die sich weltweit für den Klimaschutz einsetzen. Klima-Angst oder auf Englisch climate anxiety wird die Angst vor dem Klimawandel und dessen Folgen genannt. Expert:innen sagen, dass es wichtig ist, dass die Klima-Angst nicht als Krankheit aufgefasst werden darf, denn das könnte die Klimakrise verdecken. Klima-Angst ist eine reale Angst, die alle Menschen verspüren. Redaktion & Regie: Josefine Schneider, Annika Prigge, Marie Thomas Moderation: Lisa Sophie Laurent Kamera: Stephanie Hardt Schnitt: Selina Gemmerich, Idlepen Grafik: Julia Habich Social: Marie Thomas, Dimitri S., Sarah Schneider, Josefine Schneider #AufKlo Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch.

Auf Klo

AufKlo gibt dir Zeit und Raum zu reden. Über Sex, Beziehungen, Mental Health und andere Struggles. Wir sind für dich da, auch wenn’s mal schwierig wird!

Auf Klo gibt es auch hier:

8. März 2022

Klima-Angst: Was soll ich noch machen?! | Auf Klo

Wenn nicht wir, wer dann? Das dachte sich Pauline, als sie gemerkt hat, dass trotz immer mehr Naturkatastrophen, die Politik nicht so richtig was gegen den Klimawandel tut. Zusammen mit anderen gründete sie Fridays for Future in ihrer Heimatstadt Köln und widmet seitdem einen Großteil ihre Freizeit dem Klimaaktivismus. Bei Auf Klo spricht sie darüber, wie sie die Klima-Angst immer wieder überkommt und was ihr hilft, besser mit allem klar zu kommen. Geht ihr gerne auf Klima-Demos? Schreibt uns das gerne in die Kommentare! Definitionen: Fridays for Future ist der Name einer Bewegung von Schüler*innen, Azubis, Studierenden und weiteren jungen Menschen, die sich weltweit für den Klimaschutz einsetzen. Klima-Angst oder auf Englisch climate anxiety wird die Angst vor dem Klimawandel und dessen Folgen genannt. Expert:innen sagen, dass es wichtig ist, dass die Klima-Angst nicht als Krankheit aufgefasst werden darf, denn das könnte die Klimakrise verdecken. Klima-Angst ist eine reale Angst, die alle Menschen verspüren. Redaktion & Regie: Josefine Schneider, Annika Prigge, Marie Thomas Moderation: Lisa Sophie Laurent Kamera: Stephanie Hardt Schnitt: Selina Gemmerich, Idlepen Grafik: Julia Habich Social: Marie Thomas, Dimitri S., Sarah Schneider, Josefine Schneider #AufKlo Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch.

587 Videos