Seite wird geladen

25. Juni 2019

Warum meine Adoption keine Rettung war. ⎥Auf Klo

Mikah ist mit 6 Monaten in Haiti von einer deutschen Familie adoptiert worden. Dass das keine Familiengeschichte aus Hollywood ist, hat Mikah aber erst als Erwachsene*r für sich verstanden. Dadurch, dass Mikahs Eltern weiß sind und sie eine bpoc (black person of color) ist, war der Fakt, dass sie adoptiert worden ist, nie ein Geheimnis. Während die Annahme vorliegt Adoptionskinder würden aus Armut gerettet werden, sieht Mikah das kritisch. Täglich erlebt Mikah unsensible Fragen und Alltagsrassismus. Davor konnten ihre Eltern sie nicht schützen. Auch wenn sie offen waren und bereit waren zu lernen - konnten sie den Schmerz, den Mikah empfindet, nie vollkommen verstehen. Wie das wiedersehen mit Mikahs Mutter war und ob sie selbst Kinder adoptieren würde, erzählt sie Lisa Sophia Laurent Auf Klo. #AufKlo Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch. Folgt uns auf …Facebook: https://www.facebook.com/aufklo ...Instagram: https://www.instagram.com/aufklo ...Twitter: https://twitter.com/auf_klo YEAH! Wir gehören auch zu #funk. Schaut' da mal rein:YouTube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.netFacebook: https://facebook.com/funk

Auf Klo

AufKlo gibt dir Zeit und Raum zu reden. Über Sex, Beziehungen, Mental Health und andere Struggles. Wir sind für dich da, auch wenn’s mal schwierig wird!

Auf Klo gibt es auch hier:

25. Juni 2019

Warum meine Adoption keine Rettung war. ⎥Auf Klo

Mikah ist mit 6 Monaten in Haiti von einer deutschen Familie adoptiert worden. Dass das keine Familiengeschichte aus Hollywood ist, hat Mikah aber erst als Erwachsene*r für sich verstanden. Dadurch, dass Mikahs Eltern weiß sind und sie eine bpoc (black person of color) ist, war der Fakt, dass sie adoptiert worden ist, nie ein Geheimnis. Während die Annahme vorliegt Adoptionskinder würden aus Armut gerettet werden, sieht Mikah das kritisch. Täglich erlebt Mikah unsensible Fragen und Alltagsrassismus. Davor konnten ihre Eltern sie nicht schützen. Auch wenn sie offen waren und bereit waren zu lernen - konnten sie den Schmerz, den Mikah empfindet, nie vollkommen verstehen. Wie das wiedersehen mit Mikahs Mutter war und ob sie selbst Kinder adoptieren würde, erzählt sie Lisa Sophia Laurent Auf Klo. #AufKlo Zwei Menschen. Eine Klokabine. Und endlich mal Zeit, über die wichtigen Dinge des Lebens zu sprechen: Über Mode und Menstruation. Über das erste Mal und über Schokokuchen. Über dicke Körper und Schmalspurrapper. Wir begeben uns ins Dazwischen, lieben und leben den Bruch. Folgt uns auf …Facebook: https://www.facebook.com/aufklo ...Instagram: https://www.instagram.com/aufklo ...Twitter: https://twitter.com/auf_klo YEAH! Wir gehören auch zu #funk. Schaut' da mal rein:YouTube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.netFacebook: https://facebook.com/funk

586 Videos