Seite wird geladen

19. Februar 2019

"Wie sensibel bist du?" | Auf Klo

Mit der Sensibilität des Menschen ist die Wahrnehmung gemeint, die nicht durch unsere Sinnesorgane gesteuert ist. Jede*r Mensch ist sensibel. Je nachdem wie stark unser Gehirn auf Reize reagiert, ist man ein sehr feinfühliger Mensch oder eher unsensibler Mensch. Zum Beispiel ist die Empathie des Menschen etwas, das zur Sensibilität gezählt wird. Von Hochsensibilität spricht man, wenn man besonders sensibel ist. Hochsensible Menschen nehmen Sinneseindrücke viel stärker wahr. Sie riechen, schmecken, fühlen oder hören intensiver als die meisten Menschen. #Hochsensibilität ist nicht besonders gut erforscht, aber klar ist, Hochsensibilität ist keine Krankheit, sondern eine bestimmte Art und Weise Sinneseindrücke zu verarbeiten. Wir haben fünf sensible Menschen gefragt, woran sie ihre Sensibilität festmachen, ob sie hochsensibel sind und ob sie es als eine Stärke oder Schwäche empfinden sensibel zu sein. Auch Ella ist hochsensibel. EllaTheBee ist besonders empfindlich gegenüber lauten Geräuschen. Dass sie hochsensibel ist, hat sie erkannt, nachdem sie in das laute und hektische Berlin zog und ständig müde und erschöpft war. Zum Video mit Ella kommt ihr hier: https://youtu.be/8xbc1hY1N54

Auf Klo

AufKlo gibt dir Zeit und Raum zu reden. Über Sex, Beziehungen, Mental Health und andere Struggles. Wir sind für dich da, auch wenn’s mal schwierig wird!

Auf Klo gibt es auch hier:

19. Februar 2019

"Wie sensibel bist du?" | Auf Klo

Mit der Sensibilität des Menschen ist die Wahrnehmung gemeint, die nicht durch unsere Sinnesorgane gesteuert ist. Jede*r Mensch ist sensibel. Je nachdem wie stark unser Gehirn auf Reize reagiert, ist man ein sehr feinfühliger Mensch oder eher unsensibler Mensch. Zum Beispiel ist die Empathie des Menschen etwas, das zur Sensibilität gezählt wird. Von Hochsensibilität spricht man, wenn man besonders sensibel ist. Hochsensible Menschen nehmen Sinneseindrücke viel stärker wahr. Sie riechen, schmecken, fühlen oder hören intensiver als die meisten Menschen. #Hochsensibilität ist nicht besonders gut erforscht, aber klar ist, Hochsensibilität ist keine Krankheit, sondern eine bestimmte Art und Weise Sinneseindrücke zu verarbeiten. Wir haben fünf sensible Menschen gefragt, woran sie ihre Sensibilität festmachen, ob sie hochsensibel sind und ob sie es als eine Stärke oder Schwäche empfinden sensibel zu sein. Auch Ella ist hochsensibel. EllaTheBee ist besonders empfindlich gegenüber lauten Geräuschen. Dass sie hochsensibel ist, hat sie erkannt, nachdem sie in das laute und hektische Berlin zog und ständig müde und erschöpft war. Zum Video mit Ella kommt ihr hier: https://youtu.be/8xbc1hY1N54

586 Videos