Seite wird geladen

7. Januar 2024

Schwerverletzte Soldaten in der Ukraine: der Kampf mit sich selbst

Fast zwei Jahre tobt der Krieg in der Ukraine schon. Die Folge Tod, Verwüstung und vor allem auch tausende verwundete Soldaten und Soldatinnen. Schätzungen Zufolge sind auf russischer und ukrainischer Seite mehr als 500.000 Menschen getötet und verwundet worden. Die Verwundeten haben oft schwerste Verletzungen wie abgetrennte Arme oder Beine. Wir von CRISIS hatten die Chance, in einer Reha-Klinik zu drehen. Die Soldaten hier berichten uns vom harten Kampf zurück ins Leben …

CRISIS – Hinter der Front

Kriegsreporter Konstantin reist in Krisengebiete und zeigt das Leben und die Schicksale der Menschen vor Ort. Ungeschönt, ehrlich, hautnah.

CRISIS – Hinter der Front gibt es auch hier:

7. Januar 2024

Schwerverletzte Soldaten in der Ukraine: der Kampf mit sich selbst

Fast zwei Jahre tobt der Krieg in der Ukraine schon. Die Folge Tod, Verwüstung und vor allem auch tausende verwundete Soldaten und Soldatinnen. Schätzungen Zufolge sind auf russischer und ukrainischer Seite mehr als 500.000 Menschen getötet und verwundet worden. Die Verwundeten haben oft schwerste Verletzungen wie abgetrennte Arme oder Beine. Wir von CRISIS hatten die Chance, in einer Reha-Klinik zu drehen. Die Soldaten hier berichten uns vom harten Kampf zurück ins Leben …

104 Videos