Seite wird geladen

2. Januar 2024

Influencerin spritzt illegal Hyaluronsäure | Der Fall Duygu Ö.

Die Beauty-Influencerin Duygu Ö. spritzt jahrelang hunderten Menschen mit Hyaluronsäure die Lippen auf - eine Berechtigung dazu hat sie nicht. Sie behauptet zwar, eine Ausbildung als Heilpraktikerin abgeschlossen zu haben, hat diese aber nie gemacht. Auf ihrem Instagram-Account postet sie Fotos von gelungenen Behandlungen. Die Anzahl ihrer Follower nimmt schnell zu und immer mehr Menschen lassen sich von ihr mit Hyaluron behandeln. Teilweise mit drastischen Folgen. Wie erreicht Duygu Ö., dass ihr so viele Menschen vertrauen und sich von ihr statt von Schönheitschirurgen behandeln lassen? Und welche Folgen drohen im schlimmsten Fall, wenn Hyaluron nicht fachgerecht gespritzt wird?

Der Fall

Die Hosts von Der Fall wollen Psyche von Opfern und Täter:innen verstehen und fragen nach dem gesellschaftlichen Zusammenhang.

Der Fall gibt es auch hier:

2. Januar 2024

Influencerin spritzt illegal Hyaluronsäure | Der Fall Duygu Ö.

Die Beauty-Influencerin Duygu Ö. spritzt jahrelang hunderten Menschen mit Hyaluronsäure die Lippen auf - eine Berechtigung dazu hat sie nicht. Sie behauptet zwar, eine Ausbildung als Heilpraktikerin abgeschlossen zu haben, hat diese aber nie gemacht. Auf ihrem Instagram-Account postet sie Fotos von gelungenen Behandlungen. Die Anzahl ihrer Follower nimmt schnell zu und immer mehr Menschen lassen sich von ihr mit Hyaluron behandeln. Teilweise mit drastischen Folgen. Wie erreicht Duygu Ö., dass ihr so viele Menschen vertrauen und sich von ihr statt von Schönheitschirurgen behandeln lassen? Und welche Folgen drohen im schlimmsten Fall, wenn Hyaluron nicht fachgerecht gespritzt wird?

78 Videos