funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf

Der Fall

Seite wird geladen

Darum geht es:

«Der Fall» ist das Gesellschafts-Crime-Format von funk. Journalistisch-investigativ berichten unsere Hosts aus Gerichtssälen und von Tatorten. Dabei geht es nicht nur um das Motiv für eine Tat. «Der Fall» fragt nach unseren gesellschaftlichen Realitäten: Warum gibt es immer noch eine gefühlte Mitschuld an einem Verbrechen? Warum müssen so oft die Opfer weichen und nicht die Täter:innen? Gerade für junge Frauen sind das zentrale Fragen. Unsere Hosts sind die Ärztin und Journalistin Nemi El-Hassan, die Investigativ-Journalistin Yannah Alfering, die Rechtsanwältin Xenia Verspohl, der Gerichtsreporter Miguel Helm und der Tech-Journalist Daniel Laufer. Die anerkannte Kriminalpsychologin Lydia Benecke hilft in «Der Fall» in die Köpfe von Täter:innen zu blicken, deren Psyche zu verstehen und die Taten einzuordnen. Gesellschafts-Crime heißt für das Team von «Der Fall» gefühlten und konkreten Ungerechtigkeiten auf den Grund zu gehen.

Der Fall gibt es auch hier:

Was heißt das?

funkfunk