Seite wird geladen

20. Dezember 2023

Arbeiten in der Pflege: Traum oder Albtraum?

Die #Arbeit im #Krankenhaus kann fordernd sein: Nachtschichten, Überstunden, Stress, ständig präsentes Leiden und Verantwortung für Leben und Tod gehören hier oft zum Alltag. Im Jahr 2021 traten psychische Erkrankungen im Zusammenhang mit Burnout in der #Pflege fast doppelt so häufig auf, wie in allen anderen Berufsgruppen (Quelle: Studie des AOK Bundesverbands, 2022). Toni (21) und Louisa (22) arbeiten beide im Krankenhaus – Toni als Intensivpfleger, Louisa als Operationstechnische Assistentin in Ausbildung. Wir bekommen exklusive Einblicke in ihren Alltag, sind bei einer #OP und auf der Intensivstation mit dabei. Wie ist das, wenn man jeden Tag Verantwortung für viele Menschenleben trägt? Was schätzen die beiden an ihrem Beruf? Welche Struggles teilen sie? Und: Wie gehen sie mit belastenden Situationen um?

follow me.reports

Bei dem interaktiven Reportageformat follow me.reports nehmen dich Hannah, Aminata, Jakob, Robin und Pablo mit in spannende Lebenswelten junger Menschen.

follow me.reports gibt es auch hier:

20. Dezember 2023

Arbeiten in der Pflege: Traum oder Albtraum?

Die #Arbeit im #Krankenhaus kann fordernd sein: Nachtschichten, Überstunden, Stress, ständig präsentes Leiden und Verantwortung für Leben und Tod gehören hier oft zum Alltag. Im Jahr 2021 traten psychische Erkrankungen im Zusammenhang mit Burnout in der #Pflege fast doppelt so häufig auf, wie in allen anderen Berufsgruppen (Quelle: Studie des AOK Bundesverbands, 2022). Toni (21) und Louisa (22) arbeiten beide im Krankenhaus – Toni als Intensivpfleger, Louisa als Operationstechnische Assistentin in Ausbildung. Wir bekommen exklusive Einblicke in ihren Alltag, sind bei einer #OP und auf der Intensivstation mit dabei. Wie ist das, wenn man jeden Tag Verantwortung für viele Menschenleben trägt? Was schätzen die beiden an ihrem Beruf? Welche Struggles teilen sie? Und: Wie gehen sie mit belastenden Situationen um?

379 Videos