funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf

Kurzgesagt

Seite wird geladen

Darum geht es:

Beim Kanal “Dinge erklärt – Kurzgesagt” gibt es alle zwei Wochen ein animiertes Erklärvideo zu Fragen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie oder Technik. Hier wird Wissenschaft immer einfach erklärt, liebevoll illustriert und aufwändig animiert. Kurzgesagt arbeitet mit einem internationalen Netzwerk an Wissenschaftler*innen und Forscher*innen zusammen, um bei den neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnisse so aktuell wie möglich zu sein. Egal ob es um Stringtheorie, Neutronensterne oder Atombomben geht: Alles wird für Laien verständlich, humorvoll und spannend aufgearbeitet ohne dabei zu sehr zu vereinfachen. Auf optischer Ebene gibt es neben übersichtlichen Infografiken auch jede Menge Easter Eggs, popkulturelle Anspielungen und natürlich grausam sterbende Vögel. Gesprochen wird das Ganze von Christoph Jablonka, der unter anderem als deutsche Stimme von Homer Simpson bekannt ist. Dazu wird jedes Video mit speziell dafür komponierter Musik und Soundeffekten untermalt. Auf “Dinge Erklärt - Kurzgesagt” erscheint alle zwei Wochen ein neues Video auf deutsch. Mal Lokalisierungen vom englischsprachigen Kanal “Kurzgesagt - in an nutshell”, mal exklusive Inhalte für das deutsche Publikum. Kurzgesagt will mit unterhaltsamen Videos Begeisterung für Wissenschaft und komplexe Zusammenhänge wecken, da es keine langweiligen Themen gibt: es kommt nur drauf an wie man die Geschichte erzählt.

Kurzgesagt gibt es auch hier:

Was heißt das?

funkfunk