funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

8. April 2020

Die Wahrheit über Fleisch - Wie ungesund ist es wirklich?

Unsere vegetarischen Vorfahren haben vor ca. 2 Millionen Jahren angefangen Fleisch zu essen – nicht nur weil Tiere so lecker sind, sondern aus reiner Not. Eine Klimaveränderung hat viele überlebenswichtige Pflanzen dezimiert und Fleisch hat sie vor dem Verhungern gerettet. Spätestens mit der Beherrschung des Feuers ist Fleisch ein Grundnahrungsmittel für Menschen.. Doch in den letzten Jahren wurde Fleisch immer öfter mit Herzkrankheiten, bestimmten Krebsarten und einem frühen Tod in Verbindung gebracht. Also. Wie ungesund ist Fleisch wirklich?

Kurzgesagt

Kurzgesagt

Animationsformat, das komplexe Themen aus Wissenschaft, Forschung, Politik, Philosophie und Technik verständlich und unterhaltsam erklärt.

Kurzgesagt gibt es auch hier:

Was heißt das?

8. April 2020

Die Wahrheit über Fleisch - Wie ungesund ist es wirklich?

Unsere vegetarischen Vorfahren haben vor ca. 2 Millionen Jahren angefangen Fleisch zu essen – nicht nur weil Tiere so lecker sind, sondern aus reiner Not. Eine Klimaveränderung hat viele überlebenswichtige Pflanzen dezimiert und Fleisch hat sie vor dem Verhungern gerettet. Spätestens mit der Beherrschung des Feuers ist Fleisch ein Grundnahrungsmittel für Menschen.. Doch in den letzten Jahren wurde Fleisch immer öfter mit Herzkrankheiten, bestimmten Krebsarten und einem frühen Tod in Verbindung gebracht. Also. Wie ungesund ist Fleisch wirklich?

61 Videos
vor 2 Monaten07:33

Unermesslicher Reichtum - Bergbau im All

Quellen & weitere Infos: https://sites.google.com/view/quellenbergbauimall Hach ja! Schön zuhause rumliegen und YouTube Videos gucken, auf einem Computer der viel leistungsfähiger ist als alles was die Menschheit noch bis vor kurzem bauen konnte. Diesen Fortschritt und die ganzen tollen Geräte, die du für selbstverständlich hältst, gäbe es nicht ohne seltene und wertvolle Rohstoffe wie Terbium, Neodym oder Tantal. Der Weg auf dem diese Elemente aus der Erde in dein Smartphone kommen ist häßlich. Bergbau ist verantwortlich für Luft und Wasserverschmutzung und zerstört ganze Landstriche. Gefährliche Chemikalien wie Cyanide, Schwefelsäure und Chlor werden genutzt um die Bodenschätze zu extrahieren, bedrohen dabei die Biodiversität und schädigen Arbeiter und Anwohner. Bodenschätze sind auch politische Werkzeuge: Wenn Länder den Zugriff auf sie verweigern, können sie dadurch Macht ausüben. Wäre es nicht schön, wenn wir den Bergbau auf der Erde durch einen sauberen Prozess ersetzen könnten der niemandem schadet? Naja, das können wir. Dafür müssen wir nur einen Blick nach oben werfen. Soundcloud: http://bit.ly/2n8dAE5 Facebook: http://bit.ly/2n6AUBX Twitter: http://bit.ly/2DDeT83 Instagram: http://bit.ly/2DEN7r3 Dinge erklärt – Kurzgesagt ist ein Wissenschaftskanal der komplexe Themen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie und Technik einfach und verständlich in animierter Form erklärt. Wir veröffentlichen alle zwei Wochen ein neues Video auf deutsch. Mal Übersetzungen von unserem englischsprachigen Kanal, mal exklusive Inhalte für den deutschen Markt. Seit dem 28.09.2017 ist Dinge Erklärt – Kurzgesagt ein Angebot von funk.

funkfunk