Seite wird geladen

2. Mai 2024

Warum das Geschäftsmodell von Trade Republic in Gefahr ist

Seit seiner Gründung vor fünf Jahren geht es für den Neobroker Trade Republic nur nach oben. Mittlerweile sehen sie sich mit vier Millionen Kunden als größten Broker Europas. Und machen sogar auch schon Profit. Doch ein neues Gesetz der EU ändert alles. Es bedroht das Geschäftsmodell von Trade Republic.

Was kostet die Welt?

Warum wird uns mittlerweile alles im Abo vertickt? Warum ist Fußballgucken so teuer geworden? Und warum sind die Kirchen in Deutschland eigentlich so unglaublich reich? Hinter allen diesen Fragen stecken spannende Geschichten – „Was kostet die Welt?” erzählt sie.

Was kostet die Welt? gibt es auch hier:

2. Mai 2024

Warum das Geschäftsmodell von Trade Republic in Gefahr ist

Seit seiner Gründung vor fünf Jahren geht es für den Neobroker Trade Republic nur nach oben. Mittlerweile sehen sie sich mit vier Millionen Kunden als größten Broker Europas. Und machen sogar auch schon Profit. Doch ein neues Gesetz der EU ändert alles. Es bedroht das Geschäftsmodell von Trade Republic.

47 Videos